Samples of SCHOTT D 263® clear glass on a dark background

D 263®

Die SCHOTT D 263® Borosilicatglas-Familie wird in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, die eine hohe Präzision der Bauteile erfordern. Zu den Anwendungen zählen Mikroskopie, Bildgebung, Sensorik und Sensoren, Halbleiter und MEMS. Dieses Portfolio an lupenreinen und robusten Gläsern bietet ein breites Spektrum an Dicken, hervorragender optischer Transmission und hoher chemischer Beständigkeit.
Close up of a glass slide in a microscope with green light

Rundum leistungsfähig und vielseitig

D 263® hat sich nach Jahren starker Leistung bewährt. Das Down-Draw-Fertigungsverfahren von SCHOTT führt zu erstklassigen feuerpolierten Oberflächen und geringer Rauheit bei gleichzeitig hoher optischer Qualität, thermischer Stabilität und chemischer Beständigkeit. Das macht dieses Glas zu einem Industriestandard für technische Anwendungen und zu einem echten Allrounder für Wissenschaft, Elektronik und Technik.

SCHOTT engineer inspecting a sheet of D 263® glass

Breites Dickenspektrum, enge Toleranzen

Die einzigartigen Fertigungsmethoden von SCHOTT ermöglichen die Produktion eines breiten Spektrums von D 263® Dicken zwischen 0,03 mm und 1,1 mm. Als Lösungsanbieter und Kooperationspartner kann SCHOTT auch maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anwendung schaffen, mit engen geometrischen Toleranzen, die stabile Prozesse und optimale Leistung ermöglichen.

Samples of SCHOTT D 263® M glass on a blue background

Produktvarianten

Die 263® Varianten sind auf spezifische Anforderungen in bestimmten Anwendungen ausgerichtet. D 263® bio eignet sich für die medizinische Diagnostik, während D 263® M präzise Deckgläser für die Mikroskopie ermöglicht. D 263® T eco wird in der Bildgebung, Sensorik und Halbleitertechnik sowie in RF / HF-Anwendungen eingesetzt, D 263® LA eco kommt in Bildsensorsystemen zum Einsatz.

Mehr zu den Varianten
Hand holding an ultra-thin glass wafer with lab-on-a-chip system
Two samples of SCHOTT D 263® T eco glass on a blue background
Two samples of SCHOTT D 263® LA eco glass on a blue background

Wir sind zertifiziert

Wir sind sowohl nach ISO 9001 als auch 14001 zertifiziert und die Produktion von D 263® wird in allen Phasen überwacht. Es entspricht auch den Standards EU-RoHS und EU-REACH.

Diagram of the components of an infrared camera in a smartphone  M-107718: Dia
News und Innovation Stories

DIE HANDY-ZUKUNFT... ist aus Glas

Als Innovationstreiber hebt SCHOTT spezielle Dünngläser auf die nächste Stufe und ermöglicht verschiedene Glaslösungen für 3D-Bildgebungs- und Sensorkomponenten: Gestalten wir die Zukunft der Unterhaltungselektronik.

Mehr erfahren
Hand holding an ultra-thin glass wafer with lab-on-a-chip system

Die biokompatible Glaslösung

Erfahren Sie, wie SCHOTT D 263® bio die Bereiche der optischen Diagnostik und Biotechnologie revolutioniert.

Mehr erfahren
Diagram of a computer chip with 3D glass packaging

Das Ende des Moore’schen Gesetzes?

Da sich die Anzahl der Transistoren pro Flächeneinheit etwa alle 24 Monate verdoppelt, stoßen traditionelle Chip-Architekturen an ihre technologischen Grenzen. Erfahren Sie, wie 3D-Chip-Packages aus Glas die Branche voranbringen könnten.

Mehr erfahren

Sie möchten mehr erfahren?

Wünschen Sie sich weitere Informationen, Muster, ein Angebot oder Beratung für ein Projekt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns
Man in glasses in business office on phone while working on laptop_605x350.jpg