FAQs zur Bewerbung

Sind Sie daran interessiert, Ihre Karriere bei SCHOTT zu beginnen oder fortzusetzen? Oder möchten Sie sich für unser International Graduate Program bewerben? Dann finden Sie hier Antworten auf einige sehr häufig gestellte Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Schüler / Azubis / Duale Studenten

Schau dich zuerst auf unseren „Offer-Lists“ für Azubis und duale Studenten um. Dort bekommst du einen ersten Überblick über die Inhalte der angebotenen Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge, und du kommst auch zu allen aktuell ausgeschriebenen Stellen in unserer Stellenbörse. Nähere Infos findest du dann jeweils in den Stellenanzeigen.
So lange eine Stelle in der Stellenbörse ausgeschrieben ist, ist sie noch nicht besetzt.
Bei uns erfolgt die Bewerbung für ein Schülerpraktikum, eine Berufsausbildung oder ein duales Studium in der Regel online. Jede Stellenanzeige hat einen Button „Bewerben“, von dem aus du zu unserem Online-Tool gelangst, auf dem du dich zuerst registrierst.
Ja, eine Bewerbung bei SCHOTT sollte in der Regel online erfolgen. Nutze dafür bitte unser Online-Bewerbungsportal.
Die erfolgreiche Erstregistrierung in unserem Online-Bewerberportal ist eine Voraussetzung für die erfolgreiche Bewerbung. Nach Klick auf den Button „Jetzt bewerben“ in der Stellenanzeige kommst du auf eine Internetseite, wo du dich zuerst registrieren musst. Dazu legst du mit deiner E-Mail-Adresse und einem eigenen Passwort einen Account an. Nach der erfolgreichen Erstregistrierung bekommst du vom Absender SCHOTT Recruiting eine E-Mail mit Aktivierungslink zur Bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse. Im Anschluss kannst du dann deine Inhalte eingetragen und Dokumente hochladen.
Falls du unsere Bestätigungs-E-Mail nicht in deinem Posteingang findest, überprüfe  bitte deinen Spam-Ordner bzw. Papierkorb. Solltest du unsere Bestätigungs-E-Mail dort nicht finden oder falls du Schwierigkeiten bei der Bestätigung deines Kontos hast, kontaktiere uns bitte.
Hast du deine Anlagen schon vorbereitet? Dann dauert der Bewerbungsprozess max. 20 Minuten – je nach Internetverbindung. Nach Eingang der Bewerbung bei uns wird eine Eingangsbestätigung an deine angegebene E-Mail-Adresse verschickt. Unsere hohen Sicherheitsstandards gewährleisten, dass nichts verloren geht und kein Unbefugter deine Angaben lesen kann. 

Ja klar. Nach einer erfolgreichen Online Bewerbung erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail von SCHOTT Recruiting. In dem dort hinterlegten Link kannst du zusammen mit deinen Zugangsdaten jederzeit den Status deiner Bewerbung überprüfen und dein Profil anpassen.

Bitte sende eine Mail an SF.mailadmin@schott.com und beschreibe dein Problem. Füge am besten einen Screenshot der Fehlermeldung zu deiner E-Mail hinzu.

Eine Bewerbung wird überwiegend online gewünscht. Sollte eine Onlinebewerbung aus begründeten Fällen nicht möglich sein, werden bei manchen Standorten auch Postbewerbungen angenommen. Bitte sprich das aber vorher mit der HR-Kontaktperson, die in der Stellenanzeige genannt wird, ab. Bitte beachte, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können.

Du hast viele Talente und für dich kommen mehrere Ausbildungsberufe in Frage? Super! Bei uns kannst du dich auch auf mehrere Ausbildungsberufe bewerben. Alle offenen Stellen findest du in unserer Jobbörse, für die du jeweils eine eigene Bewerbung einreichen kannst.

Die Größe Ihrer Anhänge darf maximal 5 MB pro Dokument betragen. Bitte sendet alle Anlagen im PDF-Format zum Upload, da solche Dateien weniger Speicherplatz brauchen. Tipp: Bitte wählt auch einen möglichst kurze Dateinamen.
Nach Eingang der Bewerbung wird eine Eingangsbestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse verschickt. Anschließend werden die Bewerbungsunterlagen von den verantwortlichen Ausbildern eingesehen, und sobald das weitere Vorgehen feststeht, informieren wir dich.
Tipp: Wenn du deine Bewerbung abgeschickt hast, kannst du jederzeit in deinem Kandidatenprofil unter dem Punkt „Meine Bewerbungen“ sehen, in welchem Status sich deine jeweilige Bewerbung befindet. Zudem wirst du natürlich von uns auf dem Laufenden gehalten. Bitte schaue daher regelmäßig in dein E-Mail Postfach und prüfe von Zeit zu Zeit auch deinen Spam-Ordner.
Nach einer Vorauswahl erfolgt ein Bewerbungsgespräch oder es werden Bewerberrunden durchgeführt. Danach entscheiden wir uns und informieren die erfolgreichen Bewerber*innen.
Nach Absprache ist vor Beginn des Ausbildungsverhältnisses ein Probearbeiten/Praktikum möglich.
Die Ausbildung bei der SCHOTT AG beginnt bei allen Ausbildungsberufen am 1.8. bzw. 1.9. des jeweiligen Ausbildungsjahres (je nach Beginn des Schuljahres). Genaue Infos zu deinem Starttermin findest du immer in der Stellenanzeige.
Je nach Studiengang ist der Studienbeginn an unseren Standorten unterschiedlich. Den genauen Starttermin deines dualen Studiums findest du immer in der für dich relevanten Stellenanzeige. Bitte beachte, dass vor allem bei technischen Studiengängen vorab ein ca. dreimonatiges Vorpraktikum vorgesehen ist.
Auf verschiedenen digitalen Messen und Ausbildungsevents vor Ort hast du die Möglichkeit, SCHOTT als Arbeitgeber ebenso wie deine zukünftige Kolleg*innen kennenzulernen. Ob du dich für den Einstieg im Praktikum, in der Ausbildung oder für ein duales Studium interessierst: Hier erhältst du alle Informationen, die du benötigst. Die Termine findest du auf unserer Homepage. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen! 
Kontaktiere uns gerne über unser Kontaktformular. Du bist eher auf Instagram unterwegs? Dann schreib uns einfach eine DM auf unserem Instagram-Kanal @schott_ausbildung. Wir melden uns dann zeitnah bei dir.

Hochschulabsolventen und Berufserfahrene

Solange eine Stellenanzeige in unserer Stellenbörse veröffentlicht ist, haben Sie die Möglichkeit, sich zu bewerben. Stellenanzeigen für die wir keine Bewerber*innen mehr annehmen, werden deaktiviert.
Ja, eine Bewerbung bei SCHOTT sollte in der Regel online erfolgen. Nutzen Sie dafür unser Online-Bewerbungsportal.
Die erfolgreiche Erstregistrierung in unserem Online-Bewerberportal ist eine Voraussetzung für die erfolgreiche Bewerbung. Nach Klick auf den Button „Jetzt bewerben“ in der Stellenanzeige kommen Sie auf eine Login-Seite unseres Online-Bewerbungsportals, wo Sie sich als ersten Schritt mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Passwort registrieren müssen. Nach der erfolgreichen Erstregistrierung bekommen Sie vom Absender „SCHOTT Recruiting“ eine E-Mail mit einem Aktivierungslink an Ihre E-Mail-Adresse. Dann können Sie Ihre Inhalte eingetragen und Unterlagen hochladen.
Bitte prüfen Sie Ihren Spam-Ordner bzw. Papierkorb. Sollten Sie unsere Bestätigungs-E-Mail dort nicht finden oder Schwierigkeiten bei der Bestätigung Ihres Kontos haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.
Sie haben Ihre Anlagen schon vorbereitet? Dann dauert der Bewerbungsprozess max. 20 Minuten – je nach Internetverbindung. Nach Eingang der Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse. Unsere hohen Sicherheitsstandards gewährleisten, dass nichts verloren geht und kein Unbefugter Ihre Angaben lesen kann.
Selbstverständlich. Nach einer erfolgreichen Onlinebewerbung wird Ihnen eine Eingangsbestätigung per Mail zugeschickt. Mit Ihren Zugangsdaten zu „Mein SCHOTT“ und dem Link in der E-Mail können Sie jederzeit den Status der Bewerbung überprüfen und Ihr Profil anpassen.
Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an SF.mailadmin@schott.com. Bitte fügen Sie einen Screenshot der Fehlermeldung bei, wenn vorhanden.

Eine Bewerbung wird in der Regel online gewünscht. Sollte eine Online-Bewerbung aus begründeten Fällen nicht möglich sein, werden an ausgewählten Standorten auch Postbewerbungen angenommen. Bitte fragen Sie die Möglichkeit vorab über unser Kontaktformular ab.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können.

Sie können Ihren Bewerbungsstatus in Ihrem SCHOTT Bewerberprofil einsehen. Dazu müssen Sie sich lediglich in Ihrem Bewerberprofil anmelden. Alternativ erhalten Sie Informationen zum Bearbeitungsstatus Ihrer Bewerbung auch beim zuständigen HR-Kontakt. Die Kontaktdaten der Kolleg*innen finden Sie in der für Sie relevanten Stellenanzeige.

Nach sorgfältiger Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten Sie möglichst zeitnah eine Rückmeldung nach der Bewerbungsfrist, ob Ihr Profil zu unserer ausgeschriebenen Stelle passt. Passt Ihr Profil, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein. Das findet entweder persönlich oder digital statt. Wir bitten um Verständnis für unterschiedlich lange Bearbeitungs- und Antwortzeiten.

Ja, solange es eine ausgeschriebene „Initiativbewerbung“ für den Standort in der SCHOTT Stellenbörse gibt.

Wir schreiben regelmäßig neue Stellen aus. Schauen Sie gerne regelmäßig in unserer Stellenbörse nach neuen passenden Stellenausschreibungen. Wünschen Sie ein Update über neu veröffentlichte Stellen in der Stellenbörse per E-Mail? Tragen Sie hierfür Ihre Kontaktdaten/E-Mail-Adresse in der Stellenbörse unter „Job-Abo“ ein.
Auf jeden Fall. In vielen Funktionen bieten wir Fachkräften einen Quereinstieg an und qualifizieren sie für ihren neuen Arbeitsbereich, z.B. in einer unserer Produktionsstätten.
Die Größe Ihrer Anhänge darf maximal 5 MB pro Dokument betragen. Bitte nutzen Sie möglichst das PDF-Format zum Upload, da solche Dateien weniger Speicherplatz brauchen. Tipp: Bitte wählen Sie möglichst kurze Dateinamen.
Jede Stellenanzeige nennt einen individuellen SCHOTT HR-Kontakt, der Ihnen gerne weiterhilft. Alternativ können Sie uns über unser Kontaktformular oder eine Direct Message auf unserem globalen Instagram Karriere-Kanal @schott_career kontaktieren. Wir melden uns dann zeitnah.

International Graduate Program

Bitte schauen Sie sich die offenen Positionen für Hochschulabsolvent*innen in unserer SCHOTT Stellenbörse an und bewerben Sie sich online.
Die Rekrutierung kann jederzeit starten.
In Englisch.
Das Anschreiben, Ihren Lebenslauf, Kopien Ihres Hochschulabschlusszeugnisses und weiterer Unterlagen, die Ihre Arbeitserfahrungen dokumentieren, sowie einen Bericht über Ihre bisherigen internationalen Erfahrungen (optional).
Programmbeginn ist jeweils alle zwei Monate, d.h. am 1. Dezember, 1. Februar, 1. April, 1. Juni, 1. August und 1. Oktober.
Die Programmdauer beträgt zwischen 18 und 24 Monate.
Nach einem erfolgreichen Erstinterview werden Sie zu einem Assessment Center eingeladen, das in unserem Firmensitz in Mainz stattfindet (derzeit nur online). Nachdem Sie das Assessment Center erfolgreich durchlaufen haben, stellen wir Sie als Hochschulabsolvent*in ein.
Ein Assessment Center in Präsenz dauert einen Tag. Das virtuelle Assessment Center dauert vier Stunden. Im Verlauf dieser Zeit beurteilen wir Ihre Fähigkeiten in Sachen Präsentation, Analyse und interpersonelle Kompetenz. Über die jeweiligen Aufgaben und Übungen erhalten Sie detaillierte Informationen.
Nein, Deutsch ist keine Grundvoraussetzung für die Teilnahme am International Graduate Program. Die einzige Pflichtsprache ist Englisch.
Das kommt darauf an, für welchen Bereich Sie eingestellt werden. Im Prinzip sind sämtliche SCHOTT Standorte weltweit möglich. Der genaue Ort wird in Absprache mit Ihrem Vorgesetzten bestimmt.
Drei Monate vor Ende des Programms besprechen Sie in einem Entwicklungsgespräch zusammen mit HR und Ihrem Vorgesetzen, wie Ihre künftige Festanstellung aussehen wird.

Sie möchten mehr erfahren?

Wenn Sie Fragen zur Arbeit bei SCHOTT haben oder mehr über unsere Einstiegsmöglichkeiten wissen möchten, können Sie uns gerne eine Nachricht senden.

Kontaktieren Sie uns
Man in glasses in business office on phone while working on laptop