Illustration of light being focused on a component in lithography process

Lithografie

Lithografie ist ein Schlüsselprozess in der Herstellung einer Vielzahl von Elektronikkomponenten, von LCD Mikro- und Nanochips bis hin zu LED- und OLED-Strukturen in hochauflösenden Displays. Produkte wie ZERODUR® bieten dank extrem geringer thermischer Ausdehnung eine sehr hohe Präzision und sind damit perfekt für die Lithografie geeignet.
Digitalanzeige mit Präsentation in einem Konferenzraum

Display-Lithografie

Flachbildschirm-Lithografie ermöglicht die äußerst kleinteilige Pixeldarstellung auf OLED-Bildschirmen, Tablets, PCs und Smartphones. SCHOTT kommt bei der Herstellung dieser Displays eine wichtige Rolle zu. So ist beispielsweise ZERODUR® Glaskeramik eine verbreitete Komponente, da sie in Hightech-Anwendungen, die nur eine minimale Form- und Größenveränderung bei Temperaturschwankungen zulassen, mit herausragender Präzision überzeugt.

Komplexe blaue Leiterplatte

IC-Lithografie

Mit einem Ausdehnungskoeffizienten von beinahe null ist SCHOTT ZERODUR® die ideale Lösung für fotolithografische Strukturierung, den Schlüsselprozess in der Fertigung integrierter Schaltungen auf Mikro- oder Nanochips. Hier ist die präzise Positionierung der Wafer essenziell. ZERODUR® Glaskeramik hat sich in der Branche seit Jahrzehnten als Material der Wahl bewährt.

Wissenschaftler in einem Labor betrachtet ein Gerät

Lichtleiter

In der Lithografie ist die schnelle, präzise und wiederholbare Positionierung von Komponenten ein entscheidender Faktor. Das ermöglichen die flexiblen Lichtleiter von SCHOTT. Unsere individuell gefertigen Lichtleiter lenken Licht exakt nach Ihren Anforderungen – von jedem gewünschten Punktaus. Wir bieten verschiedene Ummantelungen, zum Schutz vor diversen mechanischen Belastungen und Umwelteinflüssen.