ZERODUR®

SCHOTT ZERODUR® kann je nach Kundenanforderung für Spezialanwendungen optimiert werden. Darüber hinaus stellen wir mehrere Varianten des Produkts her, darunter ZERODUR® K20 und ZERODUR® TAILORED. 
ZERODUR® TAILORED

ZERODUR® TAILORED

Diese ZERODUR®-Variante ist auf das individuelle Anwendungstemperaturprofil des Kunden optimiert. Das thermische Ausdehnungsverhalten kann für geringe Temperaturänderungsraten bei Umgebungstemperaturen oder für z.B. die Temperaturbereiche an einem Teleskopstandort optimiert werden.

MERKMAL

ZERODUR® TAILORED hat eine deutlich geringere maximale Wärmeausdehnung für gegebene Anwendungstemperaturprofile. Die Variante wird für die Spiegelsubstrate des ELT (Extremely Large Telescope) der ESO auf Cerro Armazones in Chile verwendet.

 

IHRE VORTEILE

  • Thermisches Ausdehnungsverhalten optimiert auf individuelle Anforderungen.
  • Niedrigere absolute Wärmeausdehnung für das gegebene Temperaturprofil.
ZERODUR® K20 ZERODUR® K20
  • ZERODUR® K20
  • ZERODUR® K20

ZERODUR® K20

ZERODUR® K20 ist eine Version von ZERODUR® mit geringer Wärmeausdehnung, die für höhere Anwendungstemperaturen optimiert wurde.

MERKMAL

ZERODUR® K20 bietet außerdem eine starke IR-Durchlässigkeit und homogene, hohe Reflexionseigenschaften. Das nicht-poröse Material verfügt außerdem über gute Polierfähigkeiten, ausgezeichnete Vakuumeigenschaften und kann als kleine, hochpräzise optische Komponenten geliefert werden.

 

IHRE VORTEILE

  • Maximale Verarbeitungstemperatur von 850 °C
  • IR-Durchlässigkeit zwischen 3,5-5 μm
  • Hohe Reflektivität

Sie möchten mehr erfahren?

Wünschen Sie sich weitere Informationen, Muster, ein Angebot oder Beratung für ein Projekt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns
Man in glasses in business office on phone while working on laptop_605x350.jpg