B 270®

SCHOTT ist stolz darauf, die Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen. Daher gibt es B 270® in zwei Varianten. B270® i bietet erweiterte optische Funktionen, während B270® D in kleineren Dicken (0,2-0,9 mm) mit der gleichen optischen Qualität wie B270® i hergestellt wird. Damit ist es ideal für Anwendungen, die optimierte geometrische Eigenschaften erfordern.
B 270® i

B 270® i

Hergestellt im Up-Draw-Verfahren von SCHOTT bietet dieses hochtransparente Glas exzellente optische Eigenschaften und kosteneffiziente Verarbeitungsmöglichkeiten. Aufgrund seiner hohen Lichttransmission und der hervorragenden Solarisationsstabilität eignet es sich besonders für die Biotech-Industrie, aber auch für den Consumermarkt und für die optische Industrie.

EIGENSCHAFTEN

Dieses Kronglas wird aus Rohstoffen, die eine sehr geringe Verunreinigung (z. B. Eisenoxidgehalt) aufweisen, gefertigt. Das wiederum sorgt für das ultraweiße Erscheinungsbild. Darüber hinaus bietet es eine gleichbleibend hohe Transmission über ein breites Lichtspektrum bei gleichzeitig konstantem Brechungsindex, einer hohen Solarisationsstabilität und einer robusten chemischen Beständigkeit. Diese Eigenschaften machen es zur perfekten Wahl für Biotech-Anwendungen wie Lab-on-a-Chip-Systeme und Substratbeschichtungen sowie für Filtersysteme für Verbraucher- und Industrieoptiken, 3D-Polarisatorgläser, technischen Gläsern und Displayabdeckungen.


IHRE VORTEILE

  • Umfangreiches Dickenspektrum von 0,9 mm bis 10 mm in verschiedenen Standardformaten; individuelle Formate und Verarbeitungsmöglichkeiten auf Anfrage erhältlich.
  • Hohe chemische Beständigkeit und Solarisationsstabilität für anspruchsvolle Anwendungen sowie hohe Transmission im sichtbaren Wellenlängenbereich.
  • Ermöglicht eine sehr kosteneffiziente Weiterverarbeitung.
B 270® D

B 270® D

B 270® D wird im bewährten Down-Draw-Verfahren von SCHOTT hergestellt und kombiniert die hohe optische Qualität von B 270® i mit einer Reihe optimierter geometrischer Eigenschaften, um den Anforderungen anspruchsvoller Anwendungen gerecht zu werden.

EIGENSCHAFTEN

B 270® D erreicht die gleiche hohe optische Qualität und die gleichen beeindruckenden Eigenschaften wie B 270® i, profitiert aber zusätzlich noch von einer noch höheren geometrischen Qualität und mit einer sehr geringeren Glasfehlerrate. Diese kleinen Unterschiede können entscheidend sein, wenn es um Anwendungen mit hochpräzisen Anforderungen an Spezifikationen wie der Gesamtdickenvariation (TTV) geht. Das breitere Spektrum an verfügbaren Dicken erfüllt auch die Anforderungen fortschrittlicher Anwendungen, die eine hohe geometrische Qualität verlangen.



IHRE VORTEILE

  • Erhältlich in Dicken von 0,3 – 0,9 mm.
  • Kronglas mit außergewöhnlich hoher optischer Qualität
  • Perfekt geeignet für Anwendungen, die optimierte geometrische Eigenschaften und eine möglichst geringe Fehlerrate erfordern.
 

 

Sie möchten mehr erfahren?

Wünschen Sie sich weitere Informationen, Muster, ein Angebot oder Beratung für ein Projekt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns
Man in glasses in business office on phone while working on laptop_605x350.jpg