DCSIMG


Challenge glass!
Zukunftsmaterial und
Möglichmacher

Für Vorausdenker und Innovatoren

Für Vorausdenker und Innovatoren

Opportunity Lab

Sie stehen vor einer Herausforderung bei einer
neuen Entwicklung? Vielleicht bieten Spezialglas,
Glaskeramik oder Verbundmaterialien
die perfekte Lösung.

 

Viele Innovationen konnte SCHOTT mit Hilfe der speziellen Eigenschaften von Glas bereits umsetzen, an anderen Erfindungen arbeiten wir gerade.

Mit unglaublicher Vielfalt völlig Neues erschaffen

Spezialglas und Kunststoffe kombinieren: durch Glaspulver als
Additiv mit maßgeschneiderter Funktionalisierung werden
Kunststoffe und andere Materialien mit Zusatzfunktionen
ausgestattet.

Spezialglas und Kunststoffe kombinieren: durch Glaspulver als
Additiv mit maßgeschneiderter Funktionalisierung werden
Kunststoffe und andere Materialien mit Zusatzfunktionen
ausgestattet.

Ultradünnes, biegsames Glas ist so dünn wie ein menschliches Haar, gleichzeitig extrem stabil und besonders schön. Und somit als Abdeckung für biegbare Displays und die Mikroelektronik von morgen prädestiniert.

Ultradünnes, biegsames Glas ist so dünn wie ein menschliches Haar, gleichzeitig extrem stabil und besonders schön. Und somit als Abdeckung für biegbare Displays und die Mikroelektronik von morgen prädestiniert.

Mit innovativen Bearbeitungstechnologien lassen sich Glasoberflächen präzise bearbeiten. So können in Glas feinste Strukturen eingebracht werden. Ideal für technologisch komplexe, anspruchsvolle Anwendungen wie strukturierte Glaswafer für die Elektronik oder Biochips.

Mit innovativen Bearbeitungstechnologien lassen sich Glasoberflächen präzise bearbeiten. So können in Glas feinste Strukturen eingebracht werden. Ideal für technologisch komplexe, anspruchsvolle Anwendungen wie strukturierte Glaswafer für die Elektronik oder Biochips.

Glas neu erfinden. Für alles Mögliche und Unmögliche

Glas bietet innovative Lösungen für zahlreiche Ideen und Projekte. Glas hat vielfältigste Eigenschaften, die beliebig veränder- und anpassbar sind. So birgt es hohes innovatives Potenzial und kann in völlig neuen Anwendungsbereichen zum Einsatz gelangen. Das macht Glas zu einem der vielseitigsten Stoffe für die Zukunft.

Schöpfen Sie das innovative Potential, das in Glas steckt, aus.

Material
Entwicklung

Materialdesign für die Kundenanforderungen von heute und morgen: optisches und technisches Glas, Glaskeramik und Spezialmaterialien,
z. B. Pulver, Keramik, Sol-Gel, ...

Heiß
Formgebung

Experte für Heißprozesse nach dem Schmelzen: speziell für das Formen von Glas direkt aus der Schmelze und das Umformen von Glas durch Wiedererhitzen.

Laser
Bearbeitung

Identifikation, Entwicklung und Anwendung einzigartiger Bearbeitungstechnologien: zum Schneiden, Strukturieren, Formen, Fügen, zur Modifizierung von Kanten und Glaskörpern, zur Filamentierung und Ablation, zum Laser-induzierten Ritzen und Brechen, Biegen (einachsig oder mehrachsig-3D), intrinsische Dekoration, Markierung und Schichtstrukturierung.

Schmelzen

Neue und optimierte Prozesse/Technologien: zum Schmelzen von Spezialglas und Glaskeramik mithilfe von Laborversuchen, Testanlagen und Modellierung.

Beschichtungen

Entwicklung von neuen Funktionalitäten für Gläser und Glaskeramiken durch innovative Beschichtungsverfahren und Oberflächenmodifikationen, um beispielsweise Glas durchsichtiger, härter und kratzfester zu machen.

Kontakt

Challenge glass!
Challenge us!

Das SCHOTT Opportunity Lab ist Ihr einfacher
Zugang zu den Experten in Sachen Glas.

Call us:

+49 (0)6131-66-5566

Name*

Firma*

E-Mail*

Telefon*

Your challenge for us


* Pflichtfelder

Die SCHOTT AG versichert, dass alle per Webformular zugesandten Daten ausschließlich zum internen Gebrauch bestimmt sind. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

nach oben