ColdVision Faseroptische Kaltlichtquellen

ColdVision Faseroptische Kaltlichtquellen

Dank der technischen Eigenschaften der SCHOTT ColdVision Serie können die faseroptischen Kaltlichtquellen vielseitig eingesetzt werden. In Kombination mit dem Zubehör und den ColdVision Lichtleitern ergibt sich ein modulares und effizientes Beleuchtungssystem.

Die bewährte Lösung für anspruchsvolle Herausforderungen

Gleichmäßige Lichtqualität

Mittels optischer Rückkopplung wird die Lichtintensität aktiv gesteuert. Das gewährt konsistente und reproduzierbare Ergebnisse in industriellen Anwendungen.

Modulares System mit breitem Portfolio

SCHOTT ColdVision Kaltlichtquellen und ColdVision Lichtleiter sind kompatibel und ideal auf einander abgestimmt. Sie bieten gemeinsam eine homogene Beleuchtung und hohe Transmission.

Kompatibel mit Fostec-Produkten

Wir wissen, dass Kunden eine langfristige Verfügbarkeit unserer Produkte benötigen. Deshalb wurden die SCHOTT ColdVision Lichtquellen so konzipiert, dass sie mit bestehenden Fostec-Lichtleitern und Kommunikationsprotokollen kompatibel sind.

Auswahl an Lampentypen

Die Serie umfasst Halogen- als auch LED-Lichtquellen. Sie bieten unterschiedliche Lichtintensitäten, so dass Sie die ideale Lösung für Ihre Anwendung wählen können.

Merkmale

 Ein Überblick über die Eigenschaften der ColdVision faseroptischen Lichtquellen von SCHOTT 

 

Tabelle mit dem Zubehör der ColdVision Faseroptischen Kaltlichtquellen

Zubehör

Tabelle mit dem Zubehör der ColdVision Faseroptischen Kaltlichtquellen

* Produkte auf Bestellung 

Sie möchten mehr erfahren?

Wünschen Sie sich weitere Informationen, Muster, ein Angebot oder Beratung für ein Projekt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns
Man in glasses in business office on phone while working on laptop_605x350.jpg