'Out' sein ist 'In'

Nur fünf Stichworte. Ein außergewöhnliches Interview mit Trendforscher Dr. Eike Wenzel.

Nur fünf Stichworte. Ein außergewöhnliches Interview mit Trendforscher Dr. Eike Wenzel.

Trend

„Die Trends der Zukunft sind Natur und im Freien sein. Wenn man angesagt und „In“ sein möchte, muss man wortwörtlich „Out“, also draußen sein – im Garten zum Beispiel. Wir haben beobachtet, dass der Trend nach draußen zu gehen unaufhaltsam ist. Denn einen neuen und einzigartigen Lebensstil zu kreieren, bedeutet unverwechselbare Erweiterung. Eine Form davon ist, sein Wohnzimmer nach draußen zu verlagern. Trendige Menschen verschieben ständig Grenzen – aktuell von drinnen nach draußen – und das ohne jegliche Anstrengung. Sie lachen über die alte bürgerliche Vorstellung von Privatsphäre und davon, eingeschränkt innerhalb von „nur“ vier Wänden zu leben.”

Wohnen

„Der Garten wird gemeinhin bereits als grünes Wohnzimmer bezeichnet. Aufgrund dieses Lifestyle-Trends verlagern immer mehr Menschen ihren Wohn- und Wohlfühlmittelpunkt nach draußen in den Garten. Mittlerweile sind fast alle Aktivitäten, die normalerweise drinnen stattfinden, nach draußen verlagert. Warum das so ist? Weil Menschen so viel Zeit wie möglich draußen verbringen wollen. Sie wollen draußen wohnen und leben.”

Natur

„In Zeiten der Globalisierung kehren die Menschen verstärkt zur Natur zurück. Sie wollen das reine, ursprüngliche, einfache Leben erfahren und wieder mit den Elementen der Natur in Berührung kommen. Landlust tritt als unwiderstehliches Verlangen auf: Die Natur erleben während man zu Hause im eigenen Garten, einer familiären Umgebung ist. „Back to the roots” sozusagen. Seit vielen Jahren gehört das Naturerlebnis zu den Top-Drei Bedürfnissen der Menschen. Dabei ist draußen essen, feiern und entspannen extrem beliebt. In den Gärten findet man ausladende Sonnenliegen, Outdoor-Duschen und riesige Sonnenschirme, die den Urlaubs-Flair nach Hause bringen. Zudem haben wir bemerkt, dass die Menschen zunehmend große Outdoor-Küchen in ihren Gärten errichten. Und in diesen kochen und walten sie wie in ihren Indoor-Küchen.”

Dr. Eike Wenzel, Gründer und Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung (ITZ GmbH).
Feuer zieht die Menschen an. Es ist der Begründer sozialen Lebens. Es spendet Licht und Wärme und ist ein grundlegender Teil unserer Kultur.

Zukunft

„In der Zukunft werden Gesundheit, Nachhaltigkeit und der Rückbezug zur Natur vor allem für junge Familien noch mehr an Bedeutung gewinnen. Ihre Kinder sollen mit der Natur in Berührung kommen, Natur erleben. Sie sollen wieder eine Beziehung zu den Elementen unseres Lebens aufbauen: Erde, Luft, Wasser und Feuer.”

Feuer

„Feuer zieht die Menschen an. Es ist der Begründer sozialen Lebens. Es spendet Licht und Wärme und ist ein grundlegender Teil unserer Kultur. Genaugenommen hat Feuer unsere Kultur sogar geschaffen und die Modernität etabliert: Arbeiten am Tag und gemeinsames Zeit verbringen am Abend. Menschen empfinden Lagerfeuer als romantisch und sind fasziniert von dessen Helligkeit und Kraft. Feuer ist eines der magischsten Erlebnisse im Leben eines Menschen. Warum also nicht einen Außenkamin im Garten aufstellen?”

16. November 2017

Kontakt

Isabel Eymael
Home Tech
SCHOTT AG

Weitere Beiträge

nach oben