Keramischer Laser-Phosphor-Konverter

empty

Garantiert hohe Leuchtkraft für Ihre lasergepumpten Phosphor-Leuchtquellen


Unsere Experten bei SCHOTT haben keramische Phosphor-Konverter-Komponenten für lasergepumpte Phosphor-Leuchtquellen entwickelt. Diese ermöglichen eine überlegene Beleuchtung in Laser-Phosphorrädern für digitale Projektoren. 

Dank des neuen Materials bieten Laserprojektoren eine zuverlässige Leistung, insbesondere hinsichtlich der Helligkeit und Farbe, welche über die Zeit konstant bleiben. Die Glühlampen müssen nicht ausgetauscht werden, was die Gesamtbetriebs- und Energiekosten erheblich senkt. Außerdem ist keine Warmlaufzeit notwendig und sie enthalten kein umweltschädliches Quecksilber. 

Da diese Komponente aus reinem, anorganischem Phosphormaterial besteht, weist sie eine hohe Temperaturstabilität und hervorragende Wärmeleitfähigkeit auf. Das Ergebnis sind überragende Effizienz und Zuverlässigkeit, was die Keramikkonverter von SCHOTT zu einer einzigartigen Lösung auf dem Markt macht.

Die Grundlage hierfür ist ein ausgeklügelter und reproduzierbarer Produktionsprozess, der zuverlässige, qualitativ geprüfte Produkte liefert. 
Um den gesamten Farbraum der digitalen Projektion abzudecken, sind die Komponenten der Keramikkonverter von SCHOTT in gelbem und grünem Phosphormaterial erhältlich. 
Außerdem verfügt SCHOTT über die Prozessfähigkeit, maßgeschneiderte Produkte wie zum Beispiel Unterbaugruppen für verschiedene Anwendungen herzustellen.
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.