Restaurierungsglas

Die Restaurierungsgläser von SCHOTT können an die Anforderungen eines bestimmten Gebäudes angepasst und entsprechend hergestellt werden. Dagegen bieten die einzelnen Produktvarianten unterschiedliche Eigenschaften, um ein breites Spektrum an Projekten zu bedienen.

GOETHEGLAS

GOETHEGLAS

SCHOTT GOETHEGLAS ahmt die unregelmäßige Oberflächenstruktur von Fensterglas des 18. und 19. Jahrhunderts nach. Wir verwenden das historische Fourcault-Verfahren, um farbloses, maschinengezogenes Glas herzustellen, das der ursprünglichen Ästhetik und den charaktervollen zeitgenössischen Eigenschaften treu bleibt.

IHRE VORTEILE

  • Vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten zur Herstellung von Verbund-, Sicherheits- oder Mehrscheiben-Isolierglas.
  • Innovative Funktionen erfüllen zeitgemäße Anforderungen an Wärme-, Sonnen-, UV- und Schallschutz.
RESTOVER® plus

RESTOVER® plus

RESTOVER® plus bietet ein anderes, stärker strukturiertes Glas, das dem traditionellen, mundgeblasenen Glas sehr ähnelt, das ursprünglich im 19. Jahrhundert hergestellt wurde. Es ist dicker als RESTOVER® und RESTOVER® light und lässt sich problemlos in historische Fensterrahmen und -beschläge einbauen.

IHRE VORTEILE

  • Auffälliger, unregelmäßiger Glasstil.
  • Dicker als RESTOVER® und RESTOVER® light.
  • Das Erscheinungsbild entspricht traditionellem mundgeblasenem Glas.
RESTOVER®

RESTOVER®

RESTOVER® wird als Fensterglas in Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert verwendet. Es hat eine unregelmäßige Oberflächenstruktur und ähnelt mundgeblasenem Glas. Durch seine geringe Dicke lässt es sich leicht in bestehende Rahmen und Beschläge einbauen, ohne dass störende Reflexionen den ästhetischen Wert der Fenster beeinträchtigen.

IHRE VORTEILE

  • Hergestellt im authentischen Fourcault-Verfahren zur Herstellung von farblosem, maschinengezogenem Glas. 
  • Eine Vielzahl von Verarbeitungsoptionen, darunter Verbund-, Sicherheits- oder Mehrscheiben-Isolierglas.
  • Einbruchsicherheit und Überkopfmontage sind ebenfalls erhältlich. 
RESTOVER® light

RESTOVER® light

Während die unregelmäßige Oberfläche von RESTOVER® die Wellenbewegung der Glasstile des frühen 19. Jahrhunderts bewusst reproduziert, bietet SCHOTT mit RESTOVER® light die Option für einen dezenteren Stil.

EIGENSCHAFTEN

Das Erscheinungsbild von RESTOVER® light ist moderner. Es fügt sich dennoch nahtlos in die Architektur des frühen 20. Jahrhunderts ein.

 

IHRE VORTEILE

  • Geringer strukturiertes Glas.
  • Mit der gleichen geringen Dicke wie RESTOVER® lässt es sich problemlos in historische Rahmen einbauen.
  • Das Erscheinungsbild entspricht eher modernen Fensterstilen.
TIKANA®

TIKANA®

TIKANA® ist eine stilvolle und zugleich zeitgemäße Lösung, wenn Verglasungen an Gebäuden der klassischen Moderne und im Bauhaus-Stil ersetzt werden sollen. Durch die Reproduktion der gleichen leicht unregelmäßigen Oberfläche bleibt die beeindruckende ursprüngliche Optik erhalten.

EIGENSCHAFTEN

Gleichzeitig werden fortschrittliche mechanische Festigkeiten und physikalische Eigenschaften ergänzt. Optionen für zusätzliche Sicherheitsmerkmale sind ebenfalls verfügbar.

 

IHRE VORTEILE

  • Erhältlich mit erhöhtem UV-Schutz.
  • Eine Vielzahl von Verarbeitungsoptionen, darunter Verbundglas, Beschichtungen und Mehrscheiben-Isolierglas.

Sie möchten mehr erfahren?

Wünschen Sie sich weitere Informationen, Muster, ein Angebot oder Beratung für ein Projekt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns
Man in glasses in business office on phone while working on laptop