Kulturgüter gemeinsam bewahren
SCHOTT Restaurierungsgläser

Verschiedene Referenzobjekte

Die Restaurierung alter Baudenkmäler ist eine sensible Aufgabe, bei der es auf die Nuance ankommt. SCHOTT Restaurierungsgläser liefern die differenzierte Produktpalette, die Architekten und Planer dafür brauchen. Sie werden im traditionellen Fourcault-Verfahren hergestellt und sind in ihrem Erscheinungsbild Fensterglas verschiedener Epochen nachempfunden.

SCHOTT Restaurierungsgläser sind die richtige Wahl zur originalgetreuen Restaurierung historischer Baudenkmäler unterschiedlicher Epochen – mit Glasqualitäten, die in ihrer Anmutung der Ursprungszeit nahekommen:
Zugleich erschließen die Gläser durch vielfältige Verarbeitungsoptionen höchst zeitgemäße Funktionen – von UV-Schutz bis Wärmedämmung.


Vielen Dank an die Firma Vogel Fensterbauer AG, Goldach, Schweiz, die die Fensterarbeiten ausgeführt haben und uns die Bilder zur Verfügung gestellt haben.
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.