Ultra-Präzisions-Dilatometer

empty
Um die Qualität unserer Glaskeramik ZERODUR® mit ihrem äußerst geringen thermischen Ausdehnungskoeffizienten von 0 ± 1 · 10–7 · K-1 bis 0 ± 7 · 10–9 · K-1 kontrollieren zu können, bedarf es hochpräziser Messtechnik.

Das speziell von SCHOTT entwickelte Schubstangen-Dilatometer vereint modernste Technik und unsere langjährige Erfahrung. Das Schubstangen-Dilatometer ist in der Lage den thermischen Ausdehnungskoeffizienten (CTE - Coefficient of Thermal Expansion) von ZERODUR® mit einer Reproduzierbarkeit von bis zu 1 · 10–9 (1 ppb/K) standardmäßig im Temperaturbereich von 0 °C bis 50 °C zu messen. Darüber hinaus kann der thermische Ausdehnungskoeffizient auf Anfrage auch in einem erweiterten Temperaturbereich bestimmt werden.
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.