Batterie- und Kondensatordeckel

Glas-Metall-Verbindungen haben sich als äußerst zuverlässige Technologie für die Herstellung von Batterie- und Kondensatorabdeckungen erwiesen, die extremen Temperaturen, elektrischem Strom, Druckschwankungen und korrosiven Chemikalien standhalten. SCHOTT Glas-Metall-Deckel können auf spezielle Anforderungen wie feuchtigkeitsempfindliche Batteriechemie, korrosive Kondensatorelektrolyte und hohe elektrische Ströme ausgelegt werden. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und Haltbarkeit eignen sich Glas-Metall-Versiegelungen ideal für eine Vielzahl von Lithiumbatterien, Kondensatoren und Ultrakondensatoren.
Lithium-Primärbatterieabdeckungen Lithium-Primärbatterieabdeckungen Lithium-Primärbatterieabdeckungen Lithium-Primärbatterieabdeckungen
  • Lithium-Primärbatterieabdeckungen
  • Lithium-Primärbatterieabdeckungen
  • Lithium-Primärbatterieabdeckungen
  • Lithium-Primärbatterieabdeckungen

Lithium-Primärbatterieabdeckungen

Die hermetisch abgedichteten Batterieabdeckungen von SCHOTT ermöglichen die langlebige Leistung von Lithium-Primärbatterien auch in rauen Umgebungen.

  • Verfügbare Standardgrößen von AA- bis zu C- und D-Zellen.
  • Kundenspezifische Designs (zylindrisch und prismatisch).
  • Hohe Temperaturbeständigkeit von -65 °C bis über +150 °C. 
  • Eigens für primäre Lithiumchemie entwickeltes, elektrolytbeständiges Glas, einschließlich Lithiumthionylchlorid (Li-SOCL2), Lithiummangandioxid (LiMO2), Lithiumschwefeldioxid (LiSO2) und mehr. 
  • Diehermetische Abdichtung verhindert zuverlässig das Eindringen von Feuchtigkeit in das Zellgehäuse und das Austreten von Elektrolyt. 

Die Batterieindustrie weltweit vertraut SCHOTT Batterieabdeckungen mit ihrer bewährten Lebensdauer von bis zu 25 Jahren oder mehr.

SCHOTT® MiniCaps SCHOTT® MiniCaps SCHOTT® MiniCaps SCHOTT® MiniCaps SCHOTT® MiniCaps SCHOTT® MiniCaps
  • SCHOTT® MiniCaps
  • SCHOTT® MiniCaps
  • SCHOTT® MiniCaps
  • SCHOTT® MiniCaps
  • SCHOTT® MiniCaps
  • SCHOTT® MiniCaps

SCHOTT® MiniCaps

Die Mikrobatteriedeckel sind miniaturisiert, superschlank und robust. Sie ermöglichen völlig neue Mikrobatterie-Designs mit höherer Energiedichte für den Einsatz in Wearables wie z. B. kabellosen Ohrstöpseln, AR-Brillen, Fitnesstrackern sowie in medizinischen und industriellen Anwendungen.

  • Extrem flaches Deckeldesign – dünner und mechanisch robuster als der heutige Standard
  • Schafft Platz für mehr Elektrolyt 
  • Deckel und Stifte aus Edelstahl
  • Hohe Temperaturbeständigkeit, von -40° C bis über 125° C
  • Elektrolytbeständige Glas-Metall-Dichtung
  • Kundenspezifische Deckeldurchmesser 
  • Für Knopfzellen und Pin-Mikrobatterien
 

IHRE VORTEILE

Mit ihrem extrem flachen Design schaffen SCHOTT® MiniCaps im Vergleich zu herkömmlichen polymerversiegelten Deckeln zusätzlichen Platz für mehr Elektrolyt in den Zellen. So können Batteriezellhersteller winzige und robuste Zellen mit verlängerten Batterielaufzeiten konzipieren.

 
Lithium-Ionen-Batteriedeckel Lithium-Ionen-Batteriedeckel Lithium-Ionen-Batteriedeckel Lithium-Ionen-Batteriedeckel
  • Lithium-Ionen-Batteriedeckel
  • Lithium-Ionen-Batteriedeckel
  • Lithium-Ionen-Batteriedeckel
  • Lithium-Ionen-Batteriedeckel

Lithium-Ionen-Batteriedeckel

SCHOTT Batterieabdeckungen sind in glasversiegelten Edelstahl- oder Glas-Aluminium-versiegelten (SCHOTT GTAS®) Designs erhältlich.

  • Vereinfachtes, robustes Deckeldesign.
  • Hohe Temperaturbeständigkeit, je nach Ausführung von -60 °C bis über +150 °C.
  • Patentierte, elektrolytbeständige Glasversiegelung, speziell entwickelt für eine Vielzahl von Lithium-Ionen-Akku-Chemie.
  • Das nicht alternde, vollständig hermetische Design verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in das Zellengehäuse.
  • Lebensdauer von bis zu 25 Jahren.
Ultrakondensatordeckel Ultrakondensatordeckel Ultrakondensatordeckel Ultrakondensatordeckel
  • Ultrakondensatordeckel
  • Ultrakondensatordeckel
  • Ultrakondensatordeckel
  • Ultrakondensatordeckel

Ultrakondensatordeckel

SCHOTTs Glas-Aluminium-versiegelte (SCHOTT GTAS®) Ultrakondensator-Deckelsysteme bieten:

  • Hohe Temperaturbeständigkeit von -40 °C bis über +125 °C. 
  • Elektrolytbeständige, alterungsbeständige Glasversiegelungen, die ein Austrocknen des Elektrolyten verhindern.
  • Reduzierung des Elektrolytvolumens um bis zu 20 %
  • Reduzierung der Kapazitätsverluste im Laufe der Zeit um bis zu 60 %.
  • Verbesserung des Innenwiderstands um über 50 %

Ultrakondensatoren werden heutzutage für größere Anwendungen wie Elektrofahrzeuge eingesetzt, da sie weitaus größere Ladespeicherflächen haben als Standardkondensatoren.

Hochleistungsanwendungen und Anwendungen für erneuerbare Energien nutzen ebenfalls Ultrakondensatoren. Diese Anwendungen haben die Nachfrage nach leistungsstarken, leichten Komponenten vorangetrieben, die wenig oder gar keine Wartung benötigen, in rauen Umgebungen über einen weiten Betriebstemperaturbereich arbeiten können und eine hohe Leistungsdichte und Zuverlässigkeit aufweisen. Die hermetischen Abdeckungen von SCHOTT ermöglichen neue Ultrakondensator-Designs, die die Grenzen der Innovation noch weiter verschieben.

Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren
  • Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren
  • Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren
  • Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren
  • Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren

Abdeckungen für Aluminium-Elektrolytkondensatoren

SCHOTTs Glas-Aluminium-versiegelte (SCHOTT GTAS®) Deckel für Aluminium-Elektrolytkondensatoren bieten:

  • Hohe Temperaturbeständigkeit von -40 °C bis über +125 °C.
  • Elektrolytbeständige, alterungsbeständige Glasversiegelungen, die ein Austrocknen des Elektrolyten verhindern.
  • Reduzierung des Elektrolytvolumens um bis zu 20 %
  • Reduzierung der Kapazitätsverluste im Laufe der Zeit um bis zu 60 %.
  • Verbesserung des Innenwiderstands um über 50 %

Mit diesen Funktionen können Kondensatorentwickler kleinere Kondensatoren mit langer Lebensdauer entwerfen, auch für Anwendungen mit hohen Temperaturbereichen.

Sie möchten mehr erfahren?

Wünschen Sie sich weitere Informationen, Muster, ein Angebot oder Beratung für ein Projekt? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns
Claire Buckwar, Sales Manager
Claire Buckwar

Head of Strategic Business Field Battery