Side view of the Printemps department store in Paris

Printemps Paris

Eines der berühmtesten Kaufhäuser der Welt, Printemps Haussmann, zählt zu den Pariser Wahrzeichen. Im Rahmen eines umfassenden Renovierungsprojekts wurde SCHOTT mit der Schaffung einer atemberaubenden Glasfassade für die Herrenabteilung beauftragt, die mit SCHOTT NARIMA® Glas zu einem faszinierenden und einprägsamen Mosaik umgestaltet wurde.

Hintergrund

Das Luxuskaufhaus Printemps Haussmann auf dem Boulevard Haussmann in der Nähe des Bahnhofs Saint-Lazare in Paris ist einer der wichtigsten touristischen Anziehungspunkte der Stadt. Das ursprünglich 1865 eröffnete Geschäft bietet Mode- und Schönheitsprodukte in drei Gebäuden an, die sich über eine riesige Fläche von 43.500 m2 erstrecken. 2008 begann das Geschäft mit einer Reihe von Renovierungsarbeiten, um das Le Printemps zu einem der legendärsten Kaufhäuser der Welt zu machen.
Frontansicht des Kaufhauses Printemps in Paris

Aufgabe

Als Flagship-Store der Printemps-Kette benötigte Printemps Haussmann eine beeindruckende Fassade für seine siebenstöckige Herrenabteilung, um ein Gebäude zu schaffen, das das Erbe des Hauses als Touristenattraktion und erfolgreiches Einzelhandelsgeschäft fortführen würde. Außerdem sollte das Art-déco-Erbe des Gebäudes erhalten bleiben, das sich durch üppige Ornamente und opulente Materialien wie Bronze und Glas auszeichnet.

Die Lösung

Die auffällige Gebäudefassade wurde aus über 12.000 Stück SCHOTT NARIMA® Verbundglas in Blau-Gold zusammengesetzt. So entstand ein luxuriöses Mosaik, das je nach Lichtverhältnissen und Betrachterposition seine Farbe ändert. In der Weihnachtszeit, wenn die Schaufenster des Kaufhauses beleuchtet sind, kommt der Effekt erst richtig zur Geltung – ein Effekt, der den 10 Millionen Menschen, die das Kaufhaus jedes Jahr um Weihnachten herum besuchen, lange in Erinnerung bleibt.
Exterior of the Printemps department store in Paris
1/3

Über 12.000 Stück SCHOTT NARIMA® wurden für die Fassade des Pariser Kaufhauses Printemps verwendet

Long shot of the Printemps Paris department store
2/3

Printemps Paris wird jährlich von über 60 Millionen Menschen besucht

Street view of Printemps department store in Paris
3/3

SCHOTT NARIMA® Glas verändert seine Farbe je nach Lichtintensität und Position des Betrachters

Ein optischer Leckerbissen für Paris-Besucher

Als dichroitisches Glas bietet SCHOTT NARIMA® Architekten und Designern einen einzigartigen visuellen Effekt, der einige Farben reflektiert und andere passieren lässt. Die Farben ändern sich je nach Standort des Betrachters und der Intensität und Position des Sonnenlichts – so entstehen Gebäude, die immer wieder aufs Neue faszinieren und begeistern.
Catherine Chabriere, Gebietsverkaufsleiterin, SCHOTT Frankreich
Das Kaufhaus Printemps ist ein echter Hingucker – es bietet die perfekte Harmonie zwischen Geschichte und Moderne. Von außen genießen die Menschen die goldenen Reflexionen. Im Inneren des Kaufhauses schätzen sie die beruhigenden Blautöne.

Inspirierend von innen und außen

Kaufhäuser wie Printemps Haussmann müssen nicht nur außerhalb des Gebäudes die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen, sondern sie auch innerhalb des Gebäudes durch den geschickten Einsatz von Licht inspirieren, um die Produkte bestmöglich zu präsentieren. Der Einsatz von SCHOTT NARIMA® Blau-Gold bietet zwei Effekte: ein einladendes gelbes Licht für den Außenbereich und ein beruhigendes Blau für den Innenbereich.
Paolo de Cesare, Geschäftsführer Primtemps
Wir begannen mit einem Brainstorming darüber, wie wir das Kaufhaus Printemps zu einem der legendärsten Kaufhäuser der Welt machen könnten. Uns war es wichtig, ein Maß an Innovation zu bieten, das es so noch nie gegeben hat.

Verwendete Materialien & ähnliche Produkte 

Das dichroitische Glas SCHOTT NARIMA® bietet sechs verschiedene Farbvarianten, die jeweils ein unvergessliches visuelles Statement setzen. Das im Tauchverfahren statt auf Folienbasis beschichtete Material ist härter, UV-beständiger, kratzfest und weniger anfällig für Feuchtigkeit und außerdem thermisch und chemisch beständig.

Effiziente Teamarbeit für ein beeindruckendes Ergebnis

Die Außenrenovierung eines architektonisch so bedeutenden Gebäudes erforderte eine enge Zusammenarbeit mit einer Reihe von Fachleuten, um sicherzustellen, dass bei der aktuellen Modernisierung die historischen Merkmale berücksichtigt wurden. Das Ergebnis ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Kunst, Design und Wissenschaft zu einem legendären Look vereint werden können.


Glas hergestellt von
SCHOTT France

Architekten
Gabor Mester de Parajd

Designbüro
ACPV

Technik
SLH Ingénierie

Struktur
Af2m

Sie möchten mehr erfahren?

Wünschen Sie sich weitere Informationen, Muster, ein Angebot oder Beratung für ein Projekt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns
Man in glasses in business office on phone while working on laptop_605x350.jpg