Pressemitteilungen

23.01.2020, Mainz, Deutschland

Faszination von Glas und Licht: das neue SCHOTT® Jade Reading Light

Unbegrenzte Designmöglichkeiten begegnen moderner Touch-Technologie
Ein Pionier stellt sich vor: Das neue SCHOTT® Jade Reading Light ist das weltweit erste aus Glas hergestellte Leselicht für Flugzeugsitze. Dank seiner makellosen gläsernen Oberfläche erfüllt es sehr hohe Ansprüche an die haptische sowie optische Ästhetik; gleichzeitig ist es so leicht und intuitiv zu bedienen wie ein Smartphone. Durch die moderne Sensortechnologie stellt der Passagier Lichtposition und -helligkeit wunschgemäß ein und schafft so seine persönliche Wohlfühlatmosphäre. In Kooperation mit PriestmanGoode entwickelt, bietet das Model ebenfalls ein integriertes Ambiente-Licht in Form einer umlaufenden Korona. Jade ist sowohl im Quer- als auch Hochformat erhältlich und kann in nahezu jeglicher Farbe und Dekor bedruckt werden. So entstehen unbegrenzte Designmöglichkeiten.

Mit dem neuen edlen Leselicht ist es dem Spezialglas- und Lichtexperten SCHOTT gelungen, die Vorteile von Glas auf die Beleuchtung im Flugzeug-Interieur zu übertragen. Somit kommt ein einzigartiges und zugleich sicheres und luftfahrtkonformes Produkt auf den Markt, das jederzeit für einen PDR verfügbar ist. Das Licht erfüllt allen gängigen Luftfahrt-Vorschriften für eine Zulassung. Das SCHOTT® Jade Reading Light steht auf der Shortlist für den Crystal Cabin Award 2020 und wird erstmals auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg vom 31. März bis 2. April ausgestellt (Stand 7C11).

Die vollständige Meldung finden Sie hier


Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.schott.com/aviation

Über SCHOTT
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas, Glaskeramik und verwandten Hightech-Materialien. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren ist das Unternehmen ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automobil- und Luftfahrtindustrie. SCHOTT ist weltweit präsent mit Produktions- und Vertriebsstandorten in 34 Ländern. Im Geschäftsjahr 2018/2019 erzielte der Konzern mit über 16.200 Mitarbeitern einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro. Die SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Diese ist eine der ältesten privaten und größten wissenschaftsfördernden Stiftungen in Deutschland. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.

 
Presse- und Medienkontakt
SCHOTT AG
Haike Dr. Frank
Head of Marketing Lighting & Imaging
Hattenbergstraße 10
55122 Mainz
Tel.: +49 (0)613166-7815
Weitere Informationen
SCHOTT AG
Christine Fuhr
Public Relations Manager
Hattenbergstraße 10
55122 Mainz
Germany
Tel.: +49 6131/66-4550
Messen & Events
19.
Februar
Messe Progetto Fuoco, Verona, Italien, 19.02 - 22.02.2020
25.
Februar
Messe PDA Europe Parenteral Packaging Conference, Basel, Schweiz, 25.02 - 26.02.2020
01.
März
Messe Molecular Med Tri-Con, San Francisco, USA, 01.03 - 04.03.2020