Glas gestaltet das Automotive Interior der Zukunft, und das auf verschiedenste Art und Weise. Ob als innovative Beleuchtungslösung, ultradünnes Glas zur Oberflächenveredelung oder als strukturierter Wafer in Drucksensoren: Glas hat das Zeug dazu, die Mobilität von Morgen maßgeblich mitzugestalten. Unser Rückblick auf die Innovationen des Future Interior Summit 2018 im Video.

Im Rahmen des Future Interior Summit unterhielten wir uns auch mit Professor Lutz Fügener von der Hochschule Pforzheim über seine Vision des Auto-Innenraums der Zukunft. Fügener gilt im deutschsprachigen Raum als Vordenker in Sachen Transportation Design und war Jurymitglied des Red Dot Design Awards 2018.

14. Januar 2019

Kontakt

Stephan Schabacker
Lighting & Imaging
SCHOTT AG

nach oben