DCSIMG
Professor Lutz Fügener, Bild: Faces by Frank

Professor Lutz Fügener leitet den Studiengang Transportation Design an der Hochschule Pforzheim und ist Experte für wegweisende Innenraumdesigns im Auto. Als Jurymitglied des Red Dot Design Award 2018 beeindruckte ihn das Beleuchtungskonzept SCHOTT LuminaLine als inspirierende Technologie für zukünftige Designkonzepte im Automobil.

Im Interview erfahren wir, wieso Ruhe und „ehrliche Materialien“ für ihn wichtig sind und warum ihm funktionale Beleuchtungslösungen lieber sind, als rein ästhetische. Es gelte, die „klassische Dreifaltigkeit von Leder, Kunststoff und Wurzelholz“ abzulegen und neue Materialien in den Innenraum zu integrieren.

14. Januar 2019

Kontakt

Stephan Schabacker
Lighting & Imaging
SCHOTT AG

nach oben