100.000 volltransparente Glastüren ausgeliefert

Seit der Markteinführung 2015 hat SCHOTT weltweit über 100.000 transparente Glastürsysteme für Kühlmöbel erfolgreich an Kunden ausgeliefert. Der Lebensmittelhandel profitiert von einer freien Sicht auf gekühlte Lebensmittel – ohne sichtbare Türrahmen.

Die transparenten SCHOTT Termofrost® Isolierglas-Türen gibt es nicht nur in deutschen Supermärkten, sondern auch in Frankreich, Spanien, England, Polen, Brasilien und Japan.

„Entscheidend für den Erfolg der Türen war die verbesserte Sicht auf die Ware durch den Einsatz transparenter Abstandhalter für das Isolierglas. So entfielen die sichtbaren vertikalen Rahmenprofile, und man konnte auf die senkrechten Pfosten verzichten“, sagt Christian Köhler, Vice President Food Display bei SCHOTT.

6. Juni 2018

Kontakt

Michael Matthias Müller
Marketing and Communication
SCHOTT AG

Weitere Beiträge

nach oben