15.10.2018, Deutschland / Kanada

Pharmaverpackungen besser abfüllen: SCHOTT und Smart Skin Technologies bündeln Kräfte

Die SCHOTT AG, Spezialist für Pharmaverpackungen, hat eine strategische Kooperation mit dem kanadischen Unternehmen Smart Skin Technologies vereinbart.
Smartskin Logo
Smart Skin hat eine Big-Data-Lösung entwickelt, mit der sich untersuchen lässt, welchen Kräften Fläschchen oder Spritzen auf den Abfüllanlagen der Pharmahersteller ausgesetzt sind. Mithilfe der Analysen lassen sich beispielsweise Staudrücke auf der Fülllinie verringern, so dass die Verpackungen den Füllprozess möglichst einwandfrei durchlaufen.

Lesen Sie hier die Original-Meldung auf Englisch
Presse- und Medienkontakt
SCHOTT AG
Joana Kornblum
PR & Communication Assistant Manager
Pharma | Medical | Diagnostics
Hattenbergstraße 10
55122 Mainz
Tel.: +49 6131/66-4073
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.