Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • 130 Jahre Erfahrung • 33 Standorte weltweit • 15.000 Mitarbeiter • Innovationen für die Welt von morgen

Was ist Ihr nächster Meilenstein?

Lean Manager (f/m)

Unsere Business Unit Pharmaceutical Systems ist einer der weltweit führenden Anbieter von parenteralen Verpackungen und analytischen Labordienstleistungen für die pharmazeutische Industrie. Mehr als 600 Produktionslinien in 13 Ländern weltweit stellen mehr als 10 Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff her.

Mit über 500 Mitarbeitenden ist der Standort St. Gallen einer der grössten Produktionsstandorte der Business Unit „Pharmaceutical Systems“ und Kompetenzzentrum für die Produktbereiche Spritzen und Karpulen. Für unseren Standort in St. Gallen such wir im Rahmen der Nachfolgeplanung die/den Verantwortlichen für das Lean Management

Ihre Aufgaben

Als Verantwortlicher am Standort entwickeln Sie die Lean Roadmap auf Basis der bereits vorhandenen Grundsätze und dies für sämtliche am Standort angesiedelten organisatorischen Einheiten wie Produktion, Administration und globale Produktentwicklungs- und Technologie etc. In enger Zusammenarbeit mit dem Standortmanagement und dem globalen Lean Champion entwickeln und implementieren Sie messbare Massnahmen und leiten bei Abweichungen korrektive Schritt ein. Als Coach und Trainer der Fachabteilungen unterstützen Sie in eine einheitliche Anwendung von Lean Methoden wie Kaizen, 5s, KATA etc. Sie stellen ein nachhaltiges Anwendens der Lean Management Instrumente sicher und erzielen damit eine kontinuierliche Weiterentwicklung von Mitarbeitenden und Prozessen. Im Rahmen der Konzernaktivitäten arbeiten Sie in globalen Operational Excellence Projekten und pflegen innerhalb unserer Business Unit einen aktiven Erfahrungsaustausch.

Ihr Profil

  • Ingenieurstudium mit Fachrichtung Produktionstechnik, Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • Weiterbildung/praktische Erfahrung in Lean Methoden wie Six Sigma, Kaizen, KATA o.ä. in einem industriellen Umfeld
  • Hohe Selbstorganisation und Eigeninitiative, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Veränderungsprozessen
  • Verhandlungssicherheit in Deutsch und Englisch

Ihr Benefit

Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Dazu bieten wir Ihnen ein kollegiales und dynamisches Arbeitsumfeld, in welchem Sie Ihre innovativen Ideen einbringen, Ihre persönliche Entwicklung vorantreiben und Erfolge gemeinsam mit Ihrem Team erreichen können.

Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT Schweiz AG


St. Gallen, SCHOTT Schweiz AG
Jetzt bewerben!
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.