Duales Studium: Bachelor of Science mit Ausbildung Fachinformatiker (m/w)

Berufliche Aufgaben

Fachinformatiker/-innen realisieren z. B. Softwarelösungen, die die spezifischen Anforderungen des Unternehmens optimal erfüllen, oder ermitteln den Bedarf an IT-Systemen. Ihre Aufgaben und Tätigkeitsschwerpunkte können in verschiedenen Bereichen der Informationstechnologie liegen. Mögliche Bereiche sind u. a. Geschäftsanwendungen im Bereich Finanzen, Logistik, Produktion oder Personal (insbes. SAP), Web-Applikationen (z. B. Intranet, eCommerce, Portale), Mobility (Mobile Device Management, Business Apps), Workflow und Prozessintegration (Schnittstellen und elektronischer Datenaustausch).

Praktische Ausbildung

Während der Ausbildungszeit arbeiten Fachinformatiker in Abteilungen des Bereichs Informationstechnologie mit. Durch den Einsatz, der teilweise im Rahmen von Projekten erfolgt, werden Kenntnisse im Bereich Programmierung und Customizing der eingesetzten Softwareanwendungen vermittelt. Durch die Mitarbeit in Fachabteilungen außerhalb des Bereiches Informationstechnologie werden die Arbeitsabläufe und Anforderungen der Softwareanwender sowie die abteilungsübergreifenden Prozesse eines Industriebetriebes transparent.

Theoretische Ausbildung

Die Vorlesungen finden an der Hochschule Mainz statt. Das modular aufgebaute Studium beinhaltet u. a. die Themenschwerpunkte Programmierung, Materialwirtschaft/ Logistik/Produktion, Mathematik, Rechnungswesen und IT-Sicherheit. Die Berufsschule in Mainz unterrichtet u. a. in den Lernfeldern Geschäftsprozesse und betriebliche Organisation, vernetzte IT-Systeme und Controlling. Auf die Zwischen- und Abschlussprüfung wird gründlich vorbereitet.

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre
  • Grundlagenpraktikum vor Ausbildungsbeginn

Studiendauer

  • 7 Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Eine allgemeine oder entsprechend fachgebundene Hochschulreife und ein Ausbildungsvertrag mit der SCHOTT AG 

Prüfungen

  • Zwischen-/Abschlussprüfung über die erlernten Kenntnisse und Fertigkeiten vor der Industrie- und Handelskammer Mainz
  • Bachelorprüfung mit Bachelorarbeit

Weiterbildung

  • SCHOTT-interne Weiterbildung zum Vertiefen der beruflichen Kenntnisse
  • Master-Studium

Bewerbung

Ihrer Bewerbung sollten Sie folgende Unterlagen beifügen:
 
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Ihre letzten beiden Schulzeugnisse
  • Lichtbild
  • Sonstige Bescheinigungen
Als Hilfestellung für die Bewerbung um ein duales Studium haben wir einen Bewerbungsleitfaden verfasst, den Sie als Grundgerüst verwenden können:

"Mission Karrierestart"
Sollten Sie nicht zu einer Stellenausschreibung weitergeleitet werden, ist die Stelle zur Zeit nicht aktiv und eine Bewerbung daher nicht möglich. Das nächste Auswahlverfahren beginnt in den Sommerferien. Unter nachstehendem Link können Sie sich jedoch jederzeit initiativ bewerben.

Kontakt und Ansprechpartner

Sandra Schambier
Tel.:+49 (0)6131 661675
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.