Ausbildung: Verfahrensmechaniker für Glastechnik (m/w)

Ist die Glasqualität einwandfrei? Arbeitet die Maschine auch wirklich exakt?
Als Verfahrensmechaniker/in für Glastechnik hast Du den gesamten Prozess der Glasproduktion unter Kontrolle.
In Dein Fachgebiet fällt unter anderem die Steuerung der Schmelz-, Verarbeitungs- und Veredelungsprozesse. Du behältst auch den Produktionsablauf im Auge und sorgst dafür, dass die Technik bei der Glasfertigung und -nachverarbeitung einwandfrei funktioniert.
In Deiner Ausbildung rotierst Du durch die unterschiedlichen Produktionsabteilungen und lernst dabei alles, was es über die speziellen Glasarten und ihre Eigenschaften zu wissen gibt.
Sollten Sie nicht zu einer Stellenausschreibung weitergeleitet werden, ist die Stelle zur Zeit nicht aktiv und eine Bewerbung daher nicht möglich. Das nächste Auswahlverfahren beginnt in den Sommerferien.

Berufsschule

Staatliches Berufsschulzentrum Ilmenau; Blockunterricht

 

Ausbildungsdauer

3 Jahre (Verkürzung bei besonders guten Leistungen möglich)

 

Voraussetzung

guter Haupt-/ Realschulabschluss

 

 

Ihrer Bewerbung sollten Sie folgende Unterlagen beifügen:

Tabellarischer Lebenslauf
Ihre letzten beiden Schulzeugnisse
Lichtbild
Sonstige Bescheinigungen
Als Hilfestellung für die Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz haben wir einen Bewerbungsleitfaden verfasst, den Sie als Grundgerüst verwenden können:

"Mission Karrierestart"

Kontakt & Ansprechpartner bei SCHOTT

Cornelia Fahlteich
Tel.:+49 (0)3641/681-5534
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.