Ausbildung: Physiklaborant*

empty

Berufliche Aufgaben

Physiklaboranten* werden überall dort eingesetzt, wo Materialeigenschaften und Prozessgrößen zu messen und zu prüfen sind. Dabei bereiten Sie selbstständig physikalische Versuche und Messungen vor, führen diese durch und werten sie aus. Sie wenden dabei computerunterstützte physikalische Untersuchungs- und Analysemethoden an. Die Entwicklung und Wartung physikalischer Geräte sowie die Mitarbeit bei der Bestimmung physikalischer Eigenschaften von Spezialwerkstoffen gehören ebenfalls zu ihrem verantwortungsvollen Aufgabenbereich.

Theoretische Ausbildung

Berufsschule/Bildungszentrum: Stattliches Berufliches Schulzentrum für Produktdesign und Prüftechnik Selb & das Jenaer Bildungszentrum; Blockunterricht



*Die Persönlichkeit zählt - nicht das Geschlecht

Ausbildungsdauer

  • 3 ½ Jahre (Verkürzung bei besonders guten Leistungen möglich)

Vorbildung

Guter Realschulabschluss oder Abitur
Sollten Sie nicht zu einer Stellenausschreibung weitergeleitet werden, ist die Stelle zur Zeit nicht aktiv und eine Bewerbung daher nicht möglich. Das nächste Auswahlverfahren beginnt in den Sommerferien.
Ihrer Bewerbung sollten Sie folgende Unterlagen beifügen:
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Ihre letzten beiden Schulzeugnisse
  • Sonstige Bescheinigungen
Als Hilfestellung für die Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz haben wir einen Bewerbungsleitfaden verfasst, den Sie als Grundgerüst verwenden können:

"Mission Karrierestart"

Kontakt & Ansprechpartner bei SCHOTT

Cornelia Fahlteich
Tel.:+49 (0) 3641/ 681-5534