Carl-Zeiss-Stiftung

Die Carl-Zeiss-Stiftung ist die wohl älteste und eine der bekanntesten unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland. Sie ist Alleinaktionärin der SCHOTT AG, Mainz, und der Carl Zeiss AG, Oberkochen.

Die Hauptaufgaben der Carl-Zeiss-Stiftung sind

  • die dauerhafte Zukunftssicherung der beiden Stiftungsunternehmen SCHOTT AG und Carl Zeiss AG
  • und die Förderung der Wissenschaft mit Hilfe von Dividenden
Die Stiftung darf die Aktien ihrer beiden Unternehmen nicht veräußern.

Struktur der Carl-Zeiss-Stiftung

Carl-Zeiss-Stiftung
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

wir möchten Sie einladen an unserer Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite teilzunehmen. Ihre Meinung ist uns wichtig und hilft das Informationsangebot weiter zu verbessern.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, uns Ihre Meinung mitzuteilen. Es dauert lediglich 5 Minuten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Ihr SCHOTT Online Team