News

Bitte Suchbegriff eingeben:
 
2018
08.
November
Dünn, stabil, entspiegelt – Cover-Glas mit attraktivem Dreiklang
Mit CONTURAN® Tough AS führt SCHOTT zur „electronica“ eine interessante Alternative für mechanisch beanspruchte Displayverglasungen ein

Zwei Buchstaben, ein großer Unterschied: AS steht für Aluminosilikatglas. Mit diesem Basissubstrat erweitert der Technologiekonzern SCHOTT nicht nur seine Produktreihe entspiegelter CONTURAN® Gläser, sondern auch die Liste ihrer positiven Eigenschaften. CONTURAN® Tough AS ist 50 Prozent bruchfester als vergleichbares gehärtetes Floatglas und zugleich dünn und leicht. Auf der Messe electronica von 13. bis 16. November 2018 in München können Display-Hersteller weitere anregende Details zu der Neuerscheinung erfahren (Halle B4, Stand 246).
Mehr
11.
September
(Nicht nur) Spieglein an der Wand in der Elbphilharmonie - In der Hamburger Elbphilharmonie schaffen TV-Spiegel-Displays mit halbtransparentem MIRONA® Verwandlungsglas magische Momente
Wie eine Welle scheint die geschwungene Glasfassade der Hamburger Elbphilharmonie in 110 Metern Höhe über dem Strom der Elbe zu schweben. Glas, das höchst wandelbare Material, hat jedoch nicht nur die Außenarchitektur dieses faszinierenden Konzerthauses inspiriert. Im Inneren setzen halbtransparente MIRONA® Gläser von SCHOTT überraschende Akzente – im ersten Moment als Spiegel, im nächsten als Bildschirm zur Übertragung von Informationen. Mehr
2017
26.
September
Glas verbindet: Gemeinsame Veranstaltung von SCHOTT und PaX zum Thema Spezialverglasung in Grünenplan
Verglasungen waren und sind immer noch ein wichtiges gestalterisches Element der Gebäudearchitektur. Geht es um Fenster und Türen arbeitet SCHOTT sehr eng mit der PaX AG zusammen. Aus diesem Grund gastiert die PaX AG mit der 11. Auflage ihrer Fachtagung „Fenster im Baudenkmal“ am Standort Grünenplan des internationalen Technologiekonzerns. Die Veranstaltung hat sich als Experten-Treff für Architekten und Planer etabliert, die sich vor allem um den Erhalt von Denkmalschutz-Objekten kümmern. Die Produktionsstätte von historischen Spezialgläsern zeigt die lange Tradition von SCHOTT in der Glasherstellung und dient gleichzeitig als Inspirationsquelle für zukünftige Projekte mit dem vielseitigen Werkstoff. Mehr
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.