Xensation®

Xensation® ist ein gefloatetes Aluminosilicatglas welches das höchste Maß an Schlag- und Biegezugfestigkeit, sowie eine hohe allgemeine Kratzfestigkeit bei ansprechender Ästhetik bietet. Seine hohen Festigkeitswerte erreicht das Glas durch einen chemischen Vorspannprozess (Ionenaustausch) und macht es zu einem idealen Abdeckglas, sowohl für Touchdisplays als auch für Anwendungen in welchen ein leichtes, widerstandsfähiges Schutzglas benötigt wird.

Wesentliche Vorteile von Xensation®

  • Höchste Schlag- und Biegezugfestigkeit ermöglichen die Herstellung dünnerer und schlankerer Geräte ohne Verlust an Gebrauchsfestigkeit
  • Hohe allgemeine Kratzfestigkeit und ansprechende Ästhetik, selbst eventuell auftretende Kratzer verringern die Langlebigkeit des Displays nicht
  • Hochwertiges Displayglas steht für eine hervorragende visuelle Qualität und ermöglicht eine optimale Farbwiedergabe
  • Die optimierte Glaszusammensetzung ermöglicht ein im Alltag außergewöhnlich robustes und besonders zuverlässiges Cover-Glas
  • Einfache Bearbeitbarkeit nach typischen Industriestandards

Xensation® wird nach dem einzigartigen Microfloat-Verfahren von SCHOTT hergestellt

Xensation® Cover is produced using SCHOTT’s unique microfloat process

Technische Daten

Thermische Eigenschaften
Thermische Leitfähigkeit λ (25 °C)
0,96 W/(m•K)
Spezifische Wärmekapazität cp (20 °C; 100 °C) 0,84 KJ/(g•K)
Mittlerer linearer Wärmeausdehnungskoeffizient α (20 °C; 300 °C) 8,8 • 10-6 K-1*
Transformationstemperatur Tg 615 °C
Kühltemperatur (1013 dPas) 635 °C
Erweichungstemperatur (107.6 dPas) 880 °C
Verarbeitungstemperatur (104 dPas) 1265 °C

*Gekühlt gemäß DIN-Norm
Chemische Beständigkeit
Wasserbeständigkeit gemäß DIN ISO 719
Klasse HGB 1 
Säurebeständigkeit gemäß DIN 12116 Klasse S 4
Laugenbeständigkeit gemäß DIN ISO 695 Klasse A 1
Chemisches Vorspannen
Druckspannung realisierbar > 900 MPa
Eindringtiefe (DoL) realisierbar > 50 μm
4-Punkt-Biegezugfestigkeit realisierbar > 800 MPa
Optische Eigenschaften
Brechungsindex bei 588 nm (nd) 633 nm
780 nm
Basisglas 1,508 1,506 1,502
Druckspannungsschicht
   reines KNO3 Salzbad
1,516 1,514 1,510
Transmission τ (Glasdicke 0.7mm)      
   840 nm     >91,5 %
   560 nm     >91,5 %
   380 nm     >90 %
   Spannungsoptische Konstante     29,2 nm/cm/MPa
Elektrische Eigenschaften*
Frequenz
MHz
Dielektrische Konstante
ε´
Verlustfaktor
tanδ
1 7,74 0,011
54 7,49 0,008
480 7,40 0,009
825 7,38 0,010
912 7,38 0,010
1977 7,35 0,012
2170 7,35 0,012
2986 7,34 0,012
Elektrischer Volumenwiderstand ρD für A.C. bei 50Hz
v = 250 °C 1,5 • 106 Ω•cm
v = 350 °C 8,9 • 104 Ω•cm

* Diese Werte stellen keine garantierten Daten dar und dienen Kunden nur zur Orientierung
Mechanische Eigenschaften
Dichte 2,477 g/cm3*
Elastizitätsmodul 74 kN/mm2
Poissonzahl 0,215
Schermodul 30 kN/mm2
Knoop-Härte HK 0.1/20  
   Nicht vorgespannt 534
   Vorgespannt 639
Vickers Hardness HV 0.2/20  
   Nicht vorgespannt 617
   Vorgespannt 681

*Gekühlt gemäß DIN-Norm
Formate
Abmessungen*: 1150 x 950 mm
  475 x 575 mm
Dickenspektrum: 0,5 - 3,0 mm

*Weitere Formate auf Anfrage
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.