SUPREMAX® 33 gewalztes Borosilicatglas

SUPREMAX® 33 - Das dickste gewalzte Borosilicatglas

SUPREMAX® 33 ist ein Borosilicatglas, das nach einem speziellen Walzverfahren hergestellt wird. Mit dieser Technologie und hohem technologischen Know-how können Glasdicken bis zu 57,2 mm gefertigt werden. Die Glaszusammensetzung von SUPREMAX® 33 ist mit der von BOROFLOAT® 33 identisch.

Die Produktvorteile auf einen Blick

  • Geringe thermische Ausdehnung (α [20-300°C]: 3,25 x 10-6 K-1)
  • Hohe Temperaturbelastbarkeit (Langzeit: 450° C, Kurzzeit: 500° C)
  • Ausgezeichnete Transmission in einem weiten Spektralbereich
  • Niedriges spezifisches Gewicht (12 % leichter als Kalk-Natron-Glas)
  • Sehr gute chemische Beständigkeit
  • Verfügbar in einem breiten Dickenspektrum (28,6 mm - 57,2 mm)
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.