Edles glanzvoll in Szene gesetzt 

Für den leuchtenden Fussboden der Moskauer Edelboutique Maison Baccarat verwendete Designer Philippe Starck OPALIKA® von SCHOTT: Mit dem Spezialglas aus eisenarmem Weissglas und einer opaken Milchüberfangschicht kommen die edlen Kristallkreationen richtig zur Geltung. Foto: SCHOTT
In der Boutique Maison Baccarat faszinieren nicht nur ästhetische Produkte, sondern auch ein gläserner Fussboden mit OPALIKA® von SCHOTT.

Moskau liebt es edel. In kaum einer anderen Stadt der Welt leben so viele reiche Menschen. Porsche, Lamborghini und andere Edelkarossen beherrschen den achtspurigen Gartenring, der sich um die Moskauer Innenstadt zieht. First-Class-Hotels und Edelboutiquen kennzeichnen die Stadt an der Moskwa ebenso wie der Kreml und die zahlreichen russisch-orthodoxen Kirchen mit ihren goldglänzenden Kuppeln.

Glanzvoll geht es auch in der historischen Nikolskaya Street zu. Hinter der prächtig mit weissen Säulen und Rundbögen verzierten Fassade der Nummer 19 – 21 befindet sich eine der edelsten Boutiquen der Stadt mit angeschlossenem Gourmetrestaurant: Das „Baccarat House”, gestaltet von Star-Designer Phillipe Starck. Im Untergeschoss liegt die Boutique Maison Baccarat. Stuckverzierte Decken und dunkle Samtvorhänge verleihen dem Raum, in dem sämtliche Träume aus Kristall wahr werden, eine märchenhafte Atmosphäre.

Ein Kunstwerk für sich ist der gläserne Fussboden. Er leuchtet und versetzt den ganzen Verkaufsraum in ein klares, helles Licht. Um diese spezielle Stimmung zu erzeugen, setzte Phillipe Starck auf Spezialglas von SCHOTT. Das verwendete OPALIKA® besteht aus zwei im Ziehverfahren miteinander verschmolzenen Schichten aus eisenarmem Weissglas und einer opaken Milchüberfangschicht. Das Glas besitzt die einmalige Eigenschaft, Licht flächenmässig zu streuen, ohne dass die darunterliegenden Leuchtquellen erkenntlich sind. Das Ergebnis ist ein hell ausgeleuchteter Raum, in dem die erlesenen Kristall-Exponate ins rechte Licht gerückt sind. 

Kontakt:
Thomas Falk
Tel.:+41 71 274 42 18
Fax:+41 71 274 42 43
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.