COC Polymer

COC Polymer


Pharmazeutische Behälter aus COC Polymer (Cyclo-Olefin-Copolymer) sind bruchresistent, leicht und transparent. Der Hightech-Polymer COC besitzt ausgezeichnete Barriereeigenschaften, es werden keine Ionen und Schwermetalle freigesetzt und das Partikelniveau ist tiefer als bei Glasspritzen. Die hohe Feuchtigkeitsbarriere des Hightech-Polymers COC ermöglicht sogar in kleinen Behältern eine langfristige Lagerung der Pharmaka. Die hohe Flexibilität bei der Heissverformung erlaubt auch individuelle Kundenlösungen.

SCHOTT hat mehr als 10 Jahre Erfahrung mit COC als Material für pharmazeutische Anwendungen. Dieses Material ist eine sehr gute Alternative zu Glas.

SCHOTT produziert die aus TOPAS® COC Polymer hergestellten Produkte unter der Marke SCHOTT TopPac®.

SCHOTT TopPac® Spritzen
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.