SCHOTT Karpulen BR (Break Resistance)

SCHOTT Cartridges BR (Break Resistance)
SCHOTT Karpulen BR sind speziell erstellt um einen bestmöglichen Schutz für sehr teure oder toxische Medikamente zu bieten, deren Verabreichung oft in gefährlichen Situationen vorgenommen wird. In solchen Situation darf es dann zu keinem Versagen kommen.

Die ausgezeichnete Bruchsicherheit der SCHOTT Karpulen BR wird durch den Austausch von Natrium- und Kaliumionen in der Glasoberfläche erreicht. Die chemische Härtung findet in einem Kaliumnitratbad statt ohne das Extractables und Leachables (E&L) Profil zu beeinträchtigen.

Eigenschaften:
  • Sehr hohe Bruchsicherheit – bis zu dreimal bruchfester als herkömmliche Glaskarpulen
  • Individualisierbar für Autoinjektoren

Vorteile:
  • Sicheres Abfüllen und Handhaben sowie eine sichere Verabreichung toxischer Medikamente
  • Verbesserte Gesamtbetriebskosten aufgrund geringerer Bruchrate während des Füllprozesses
  • Perfekter Schutz des Medikaments 
  • Hochdruckapplikationen
  • Anwendung in Notfallsituationen

Dimensionen:
  • Auf Anfrage
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.