Optische Eigenschaften

Sechs Transmissionsprofile im sichtbaren und Infrarot-Bereich
 
NEXTREMA® bietet sechs einzigartige Transmissionsprofile im sichtbaren und Infrarot-Bereich. Die daraus resultierenden Funktionalitäten in Kombination mit der glänzenden Erscheinung von NEXTREMA® wird Designer und Konstrukteure bei der Entwicklung von neuartigen Anwendungen und Designs inspirieren. 

 
Wesentliche Eigenschaften
     Vorteile
   
6 Transmissionsprofile im
sichtbaren und Infrarot-Bereich
  • Unterschiedliche Designoptionen und -effekte für sichtbares Licht (transparent, streuend, blockierend)
  • Transparenz für LEDs (außer 712-8)
  • Filterfunktion für IR-A und IR-B (724-8 & 712-8)
  • Gute Wärmeisolierung aufgrund der geringen Transmission für IR-Strahlung (712-8 & 724-8)
Hohe Transmission für IR-Strahlung im Bereich von 800 nm – 4500 nm
  • Hervorragende Transmission für Infrarotwärme, insbesondere bei Materialdicken von 2 mm & 3 mm
  • Gute Kompatibilität mit IR-Heizelementen

Transmission

Die Transmissionswerte werden an einer polierten Probe mit einer bestimmten Dicke gemessen.
Dieses Diagramm basiert auf Daten aus einzelnen Messungen. Abweichungen können auf den Fertigungsprozess zurückzuführen sein.
Typisches Transmissions-Diagramm verschiedener Keramisierungsstufen mit einer Probendicke von etwa 4 mm.
Transmissionskurve
SCHOTT NEXTREMA® tinted (712-3)
Transmissionskurve
SCHOTT NEXTREMA® transparent (724-3)
Transmissionskurve
SCHOTT NEXTREMA® translucent bluegrey (712-6)
Transmissionskurve
SCHOTT NEXTREMA® translucent white (724-5)
Transmissionskurve
SCHOTT NEXTREMA® opaque grey (712-8)
Transmissionskurve
SCHOTT NEXTREMA® opaque white (724-8)
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.