Editorial

Vorstand der SCHOTT AG
Board of Management of SCHOTT AG: Dr. Heinz Kaiser, Hermann Ditz, Dr. Frank Heinricht (Chairman) and Dr. Jens Schulte (from left to right). Foto: SCHOTT/A. Sell
Liebe Leserinnen und Leser!
Glas und Licht sind Partner, die hervorragend zueinander passen.

Die Welt der Optik und die Erfindung der Glühbirne bestätigen dies. Mit der LED verfügen wir zudem über ein Leuchtmittel, mit dem sich natürliches Licht erstmals auf künstliche Weise nahezu perfekt nachbilden lässt. Wir können nun in geschlossenen Räumen Lichtstimmungen und -wechsel wie unter freiem Himmel erzeugen.

Unsere SCHOTT Experten, die sich seit Jahrzehnten mit Beleuchtungslösungen unter Anwendung von Glas und anderen Materialien beschäftigen, verwirklichen damit Visionen: Ambiente-Beleuchtung und Lichtszenarien im Flugzeug, um Passagiere zu jeder
Tages- und Nachtzeit mit der passenden Wohlfühl-Atmosphäre zu versorgen; Komfortbeleuchtung im Auto, die Orientierung gibt und Weite schafft.

Wie das alles technisch möglich ist, davon ­erzählt unser Technologie-Magazin. Das übrigens ebenfalls in neuem Licht erscheint: Sein Design wurde optisch und mit neuen Themenformaten aufgefrischt. Zudem beleuchtet jede Ausgabe künftig ausführlich ein Schwerpunktthema. Wir geben unseren Innovationsfeldern damit gedruckt und im Internet (Innovation) eine größere Plattform. Denn Innovationen sind unser Motor – und der unserer Kunden.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.


Dr. Frank Heinricht
Hermann Ditz
Dr. Heinz Kaiser
Dr. Jens Schulte