solutions 2/2009 – Ergänzende Informationen

Wyeth im Überblick
Die Unternehmensgeschichte von Wyeth geht auf das Jahr 1860 zurück, als die Brüder John und Frank Wyeth eine Apotheke mit einem kleinen Forschungslabor in Philadelphia eröffneten. Wyeth’s wirtschaftlicher Aufstieg begann 1943 mit der Entwicklung einer Technologie zur kommerziellen Produktion von Penicillin. Heute zählt das Unternehmen zur Pfizer-Gruppe und ist einer der weltweit führenden Hersteller von verschreibungspflichtigen Medikamenten, nicht verschreibungspflichtigen Gesundheitsprodukten und Arzneimitteln in der Tiermedizin.