solutions 2/2008 – Ergänzende Informationen

Tim de Zeeuw. Foto: ESO
Prof. Tim de Zeeuw

Prof. Tim de Zeeuw ist seit September 2007 Generaldirektor der ESO mit Hauptsitz in Garching bei München, Deutschland. Zuvor leitete er die Netherlands Research School for Astronomy und das Observatorium der Universität Leiden, an der er auch in Astronomie promovierte. Der Niederländer trug und trägt Verantwortung für zahlreiche Projekte mit führenden astronomischen Einrichtungen. Seine Forschungsarbeit konzentriert sich auf die Entstehung, Struktur und Dynamik von Galaxien.
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.