solutions 2/2007 – Dentalpulver

(Foto: SCHOTT/T. Bauer)
Bioaktiv und pflegend

Staubfein gemahlen dient bioaktives Glaspuder auch als Grundstoff für kosmetische Produkte. Die Körner, die fünf Mal kleiner sind als Zuckerkristalle, fühlen sich auf der Haut sanft und weich an. Außerdem wirkt es entzündungshemmend, antioxidativ und antimikrobiell. Erste Cremes, Nagellacke, Lidschatten und Erfrischungsgels mit Glaspuder sind bereits auf dem Markt. In der Pharmaindustrie kann das unter dem Markennamen Vitryxx® vertriebene Pulver aufgrund seiner Eigenschaften z.B. in Produkten gegen Hautreizungen eingesetzt werden.