Themen im Überblick

Inhaltsübersicht von SCHOTT INFO 98

Photovoltaik
Sonnige Zeiten
Die Übernahme der US-amerikanischen Applied Power Corporation ist für SCHOTT die Eintrittskarte in einen Markt mit guten langfristigen Wachstumsprognosen. [weiter]


Forschungspreis
Meilensteine für Glaswissenschaft
Den Otto SCHOTT Forschungspreis 2001 erhielten Professor Dr. Reinhard Conradt (RWTH Aachen) sowie das russische Team Dr. Boris Anatoljevich Shakhmatkin und Dr. Natalia Mikhailovna Vedishcheva (Russische Akademie der Wissenschaften, St. Petersburg) für herausragende wissenschaftliche Leistungen. [weiter]


Astronomie
Vom Fernrohr zum Hightech Teleskop
Ist da draußen jemand? Zur Erforschung des Alls werden seit Menschengedenken Mittel und Wege gesucht. [weiter]


Electronic Packaging
Starke Partner für starkes Geschäft
SCHOTT und NEC Corporation arbeiten im Rahmen eines Joint Ventures bei der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Gehäusen für empfindliche elektronische Komponenten erfolgreich zusammen. [weiter]


Messtechnik
Präzise Prüfkörper
Damit bei Bauteilen die Maße bis auf wenige Mikrometer genau stimmen, werden sie mit stationären Koordinatenmessgeräten oder mobilen Laser-Trackern vermessen. Auch deren Messgenauigkeit wird im Rahmen der ISO 9000 regelmäßig überwacht – mit Kalibriernormalien aus „ZERODUR®“. [weiter]


Schaufenstergestaltung
Ein Werbespot auf Glas
„Amiran“ Scheiben als Film-„Leinwand“: Eine der europaweit ersten Anwendungen dieser Art hängt in einem Pilot-Geschäft von Ericsson in Bern. [weiter]


Hausgeräte-Industrie
Glühende Ideen schnell umgesetzt
Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH bietet weltweit hochwertige Küchenherde an. Eine intensivere Zusammenarbeit mit SCHOTT bei „Ceran“ und veredelten Flachgläsern eröffnet ein beachtliches Innovationspotential. [weiter]


Kunst mit Lichteffekten
Eine Welt kleiner Lichter
Der spanische Künstler Pere Bruix arbeitet mit Glasfasern und erzielt dabei beeindruckende Effekte. [weiter]


Technische Glaskugeln
Rundum perfekt
Aufrührkugeln für Insulinkarpulen gehören zu den Spezialitäten der Sigmund Lindner (SiLi) GmbH. Ausgangsmaterial sind Spezialglasstäbe von SCHOTT Rohrglas.[weiter]


Funktionsgläser
Funktionale Eleganz
Im Zentrum des Pariser Geschäftsviertels La Défense ist der gigantische Bürokomplex Coeur Défense entstanden. Für ein Plus an Sicherheit im Brandfall sorgen dabei 10.000 Quadratmeter des Spezialglases „Pyran S“ von SCHOTT. [weiter]


Jena
Schröder bei SCHOTT
Bundeskanzler Gerhard Schröder besuchte SCHOTT Jenaer Glas. Das im ostdeutschen Thüringen angesiedelte Unternehmen gilt als Beispiel für eine gelungene deutsch-deutsche Wiedervereinigung auf Unternehmensebene. [weiter]