Rinnai Corporation: Spezialist für Gasgeräte

Das 1920 gegründete Unternehmen Rinnai Corporation mit Firmenzentrale in Nagoya. Japan, beschäftigt 3.185 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2001/2002 einen Umsatz von 172,365 Milliarden Yen (1,44 Milliarden Euro). Das Produktspektrum umfasst alle Arten von Gasgeräten: Heißwassererzeuger (Boiler), Kochgeräte sowie Kühl- und Heizgeräte. Allein in Japan verfügt Rinnai über vier Produktionsstätten, 20 Filialen und 86 Verkaufsbüros. Joint Venture Tochterunternehmen (insgesamt 14) befinden sich überwiegend an Standorten in Asien, aber auch in Australien, Brasilien, Großbritannien, Neuseeland und den USA.

1958 erhielt der japanische Gasgerätehersteller die erste Lizenz aus Deutschland, 1970 gründete man in Taiwan die erste Auslandsgesellschaft, 1976 die erste in Europa (Großbritannien). Seit 1979 ist Rinnai ein börsennotiertes Unternehmen.