Themen im Überblick

Inhaltsübersicht von SCHOTT INFO 101

Microarrays
Effizienz erhöhen
Mit „SCHOTT Slide A” hat SCHOTT ein beschichtetes Substrat für Microarrays entwickelt, das eine zuverlässigere Analyse von DNA-Aktivität ermöglicht. [weiter]


Innovationsoffensive
Partner werden
Die Innovationsoffensive von SCHOTT hat durch das neue Geschäftsfeld „Health“ (Gesundheit) weitere Schubkraft erfahren. [weiter]


China
Wo sich Leben um den Kochtopf dreht
SCHOTT eröffnete in Suzhou seine erste Fabrikationsstätte in China. In das rund 80 Kilometer von Shanghai entfernte Werk, in dem „Ceran“ Glaskeramik Kochflächen und Flachglas entstehen, investierte das Unternehmen rund 11 Millionen Euro. [weiter]


50-millionsten „Ceran“ Kochfläche
Eine heiße Sache
SCHOTT in Mainz feierte die Herstellung seiner 50-millionsten „Ceran“ Kochfläche. [weiter]


FIVE
Auf den Punkt genau
Mit seinem neuen Produkt FIVE kann SCHOTT Fiber Optics die Technik der Wechselverkehrszeichen revolutionieren. [weiter]


Lithographie
Weiter auf Wachstumskurs
Mit einer guten Wettbewerbsposition setzt SCHOTT LITHOTEC AG – trotz anhaltender Halbleiterrezession – ihre positive Geschäftsentwicklung bei Materialien und Komponenten für die Lithographie unvermindert fort. [weiter]


Optik-Komponenten
Kundennahe Kompetenz
Für SCHOTT Guinchard, Spezialist für präzise Optik-Komponenten in der Schweiz, heißt das Erfolgsgeheimnis: „Kundenbedürfnisse in Kundennutzen umwandeln“. [weiter]


Brandsicherheit
Ein Hauch von Luxus
Der Zentralbahnhof in Kiew, der Landeshauptstadt der Ukraine, wurde einer kompletten Generalüberholung unterzogen. Zur Brandsicherheit trägt „Pyran S“ von SCHOTT bei. [weiter]


Neutrinos
Durchbruch unter Tage
Ändern Neutrinos ihren Typ, während sie von der Sonne zur Erde fliegen? Diese Schlüsselfrage der Physik haben jetzt Wissenschaftler des Sudbury Neutrino Observatory beantwortet – mit dabei: Spezialglas von SCHOTT. [weiter]


Design
Praxis zum Wohlfühlen
Glaswaschbecken von SCHOTT Spezialglas AG, Standort Grünenplan überzeugen nicht nur im Badezimmer, sondern auch in Zahnarztpraxen mit ihrem edlen und funktionalen Design. [weiter]


Zukunftsprojekte
Leuchtende Polymere
In einem neuen High-Tech-Forschungslabor hat der Technologiekonzern SCHOTT eines seiner wichtigsten Zukunftsprojekte gestartet: organische Leuchtdioden für Beleuchtungselemente. [weiter]


Montblanc-Tunnel
Licht für den Notfall
Seit dem 9. März 2002 rollen wieder Fahrzeuge durch den Montblanc-Tunnel. Zahlreiche Auflagen sollen in Zukunft für mehr Sicherheit sorgen. Darunter: eine parallel verlaufende Fluchtröhre. Deren Beleuchtung wurde mit Glas von SCHOTT realisiert. [weiter]


Entspiegeltes Glas
Sicht auf das Wesentliche
Mit dem „Phaeton“ hat der Automobilhersteller VW seine erste Nobel-Limousine auf den Markt gebracht. Entspiegeltes „CONTURAN“ Glas von SCHOTT Spezialglas AG, Standort Grünenplan ermöglichte ein Plus an Designfreiheit. [weiter]