Downloads nach Themen

Energie & Umwelt

 
Beiträge aus SCHOTT solutions 2/2016
 
 
 
PDF
Lithium – begehrt wie nie
Aufgrund der zunehmenden Elektromobilität steigen Nachfrage und Preis von Lithium signifikant.
 
Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2016
 
 
 
PDF
Klar wie Wasser
In einem algenbasierten Verfahren beweisen gläserne Photo­bioreaktoren ihre Effektivität bei der Abwasserreinigung.
 
 
Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2015
 
 
 
PDF
Multitalent Glas
Glas und Glaskeramik überraschen als vielseitige Werkstoffe bei der Wandlung, dem Transport, der Speicherung und Nutzung von Energie. Als „Hidden Champions“ bieten sie auch Lösungen für Energietechnologien von morgen – von Hochtemperatur-Brennstoffzellen und Batterien für Elektroautos bis hin zu Kondensatoren für erneuerbare Energien.
 
 
Energie intelligent zurückgewinnen
Abgaswärmetauscher mit DURAN® Glasröhren versorgen Privathaushalte wirtschaftlich mit Brennwerttechnik.
 
 
Beiträge aus SCHOTT solutions 2/2014
 
 
 
PDF
Höchste Ansprüche erfüllen
Großdurchführungen von SCHOTT halten hohen Temperaturen wie auch Überdruck in Kernreaktoren stand.
 
 
Waschgang für die Luft
DURAN® Röhren erfüllen wichtige Funktionen in einem innovativen photokatalytischen Belüftungssystem.
 
 
Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2014
 
 
 
PDF
Turbo für Algen
CONTURAX® Glasrohre helfen bei der Optimierung der industriellen Algenzucht mittels Photobioreaktoren.
 
 
 
 
 
Heiß auf effizient erzeugte Energie
Hitzebeständige Gläser und Glaskeramiken von SCHOTT dienen als Dichtungsmaterial für Hochtemperatur-Brennstoffzellen.
 
 
 
 
 
Licht in der Wüste
Spezialglas von SCHOTT macht modulare Straßenlaternen mit gebogenen Solarzellen fit für den Einsatz
auf der Straße.
 
Beiträge aus SCHOTT solutions 2/2012
 
 
 
PDF
Eine Million Receiver
SCHOTT Solar hat seine Komponenten für solarthermische Energie kontinuierlich weiterentwickelt.
 
 
Rückenwind für Flüssiggas
Die neue Zertifizierung von Komponenten für Flüssiggaspumpen spart Kunden Aufwand und Zeit.
 
 
Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2012
 
 
 
PDF
Naturkraft? – Ja bitte!
SCHOTT ROBAX® ruft zum ökologischen Umgang mit der wertvollen Energiequelle Holz auf.
 
 

Umweltfreundlich mit jeder Faser
Die optische Glasfaser PURAVIS™ zieht ihre Vorzüge aus dem Einsatz hochreiner Rohstoffe und wird in einem neu entwickelten, umweltverträglichen Prozess ohne Einsatz von Blei, Arsen und Antimon hergestellt.
 
 

Der neue Wert des Stroms
Solarthermische Technologien liefern viele Vorteile für Energieverwertung und Netzausbau.
 
 

Beiträge aus SCHOTT solutions 2/2011
 
 
 
PDF
Entwicklungschance für Afrika
Die German Solar Academy Nairobi hilft bei der Stromerzeugung durch Solarenergie.
 
 
Sonnige Zeiten
In Sydneys Hafen steht ein Vorzeigeobjekt für die Nutzung von Solarenergie in Australien.
 
 
Experten für Top-Solarprojekte
„SCHOTT Solar Power Projects” forciert erfolgreich internationale Großprojekte.
 
 
Solar Powered Snacks
Pennsylvanias größter Solarpark versorgt einen US-Lebensmittelhersteller mit Strom.

(lesen)
 
Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2011
PDF
Auf der Rückseite liegt die Kraft
Mit innovativen Rückkontakt-Solarmodulen lässt sich eine um zehn Prozent höhere Effizienz erzielen.

Nachgewiesen umweltfreundlich
Für Pyran® Platinum erhielt SCHOTT in den USA das Cradle-to-Cradle® (C2C) Zertifikat in Silber.

Beiträge aus SCHOTT solutions 2/2010
 
 
 
PDF
Super Standort für Solar Valley
Der US-Bundesstaat New Mexico setzt auf Sonnenenergie. SCHOTT Solar ist dabei.
 
 
 

Beiträge aus SCHOTT solutions 2/2009
PDF
Grüner werden
Mit umweltfreundlichen Technologien und Produkten forciert SCHOTT sein ökologisches Engagement.

Solarstrom aus der Wüste
Die Desertec-Initiative plant die Energieversorgung der EUMENA-Region mit
Solarkraftwerken.

Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2009
PDF
Sonnige Aussichten
Die neue Fertigung von SCHOTT Solar in Albuquerque ist die einzige US-amerikanische Produktionsstätte für CSP-Receiver und wird zugleich die PV-Produktionskapazität vor Ort vervierfachen.

Solararchitektur im öffentlichen Raum
Barcelonas Solar-Pergolen am Meeresufer vereinen Umwelt- und sozialen Nutzen.

Beiträge aus SCHOTT solutions 2/2008
PDF
Kraftwerk mit neuen Dimensionen
Mit AndaSol 1 ging das erste kommerzielle Parabolrinnenkraftwerk Europas in Betrieb.

Solarreceiver aus Spanien
40 Millionen Euro investierte SCHOTT  in ein neues Werk für eine chancenreiche Solartechnologie.

Solarstrom hilft Afrika
Photovoltaik-Module von SCHOTT Solar liefern Strom für eine Krankenstation im Senegal.

Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2008
PDF
Vom Silicium zum Modul
WACKER SCHOTT Solar sichert die Versorgung mit dem knappen Rohstoff Solarsilicium.

„Große Zukunft für Solarenergie"
NREL-Direktor Dr. Lawrence L. Kazmerski plädiert für Wende beim Einsatz erneuerbarer Energien.

Hauchdünne Sonnenstrahlen-Sammler
Dünnschicht-Solarmodule verbinden anspruchsvolle Architektur und ökologische Stromproduktion.

Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2008
PDF
Vom Silicium zum Modul
WACKER SCHOTT Solar sichert die Versorgung mit dem knappen Rohstoff Solarsilicium.

„Große Zukunft für Solarenergie"
NREL-Direktor Dr. Lawrence L. Kazmerski plädiert für Wende beim Einsatz erneuerbarer Energien.

Hauchdünne Sonnenstrahlen-Sammler
Dünnschicht-Solarmodule verbinden anspruchsvolle Architektur und ökologische Stromproduktion.

Beiträge aus SCHOTT solutions 2/2007
PDF
Solarenergie
Häuser als Kraftwerke

Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2007
PDF
Netzferne Solarstromversorgung
Endlich Elektrizität!

Beiträge aus SCHOTT solutions 1/2006
PDF
Solarthermische Kraftwerke
Die Kraftwerke der Zukunft

Elektronische Komponenten
Im treibenden Takt des Handy-Booms

 
Get Acrobat Reader! Download Acrobat Reader!
(*.pdf is a Acrobat file)