SCHOTT solutions zählt zu den Top 40 Unternehmenspublikationen

Auszeichnung des Technologiemagazins mit dem Gold Award der LACP

Gold Award LACP
Das SCHOTT Technologiemagazin solutions wurde erneut für sein optimiertes Design ausgezeichnet - diesmal mit dem Gold Award der League of American Communications Professionals (LACP). Mit dieser Auszeichnung schafft es die solutions auf Platz 27 der Top 40 Corporate Publishing Materials.

Bei dem Publikationswettbewerb für Unternehmen der LACP hat die SCHOTT solutions für sein neues Outfit eine Bewertung von 98 der 100 erreichbaren Punkte erhalten und damit den Gold Award in der Kategorie 2013 Inspire Awards gewonnen. Volle Punktzahl erhielt das Technologiemagazin in den Rubriken Kreativität, übersichtliche Navigation, Leserlichkeit, Zielgruppengenauigkeit, Illustrationen, Vielfältigkeit und Verständlichkeit.

Die League of American Communications Professionals zeichnet in einer vierteljährlichen Corporate Publishing Competition mustergültige Publikationen von Unternehmen aus. Im zurückliegenden Verfahren wurden über 600 Magazine aus fünf Ländern beurteilt und die solutions zählt zusammen mit Zeitschriften von Unternehmen wie Volkswagen AG, BASF SE, Audi AG und Robert Bosch GmbH zu den besten 40.

„Unsere Mitstreiter verdeutlichen den Schwierigkeitsgrad dieses Wettbewerbs und darum zeigt unsere Platzierung auf Platz 27 inklusive des Gold Awards das hohe Niveau unseres Technologiemagazins“, so solutions Chefredakteurin Christine Fuhr (MC).

solutions ist das internationale Technologie- und Kundenmagazin des SCHOTT Konzerns. Es dient der Vertriebsunterstützung und Imagepflege. So kann es beispielsweise als Direct-Mailing Instrument und „door-opener“ für Kunden, Partner, Wissenschaftler, Politik und interessierte Öffentlichkeit eingesetzt und ebenso auf Messen oder in den Foyers der Einheiten ausgelegt werden. Zugleich dient das Corporate Publishing Medium als Basis und Multiplikator für lokale/regionale/internationale Pressearbeit. Die Internet-Version bietet sich zudem für individuelle Downloads und Verlinkungen an sowie zum Lesen auf mobilen Endgeräten.
Kontakt: Christine Fuhr,
E-Mail christine.fuhr@schott.com ,
Telefon: 0049 (0) 6131/66-4550