Presseinformationen der SCHOTT AG

28.11.2012, SCHOTT AG, Mainz

SCHOTT CERAN® als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet

Deutsche Standards ehren deutsche Traditionsmarke
SCHOTT hat für seine Marke CERAN® die Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts“ der Deutschen Standards erhalten. Mit der Glaskeramik-Kochfläche CERAN® setzt SCHOTT seit mehr als 40 Jahren Maßstäbe in Sachen Kochkomfort sowie Qualität und ist aus Küchen nicht mehr wegzudenken.

“Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Sie würdigt, dass es SCHOTT CERAN® gelungen ist, mit innovativen und nachhaltigen Kochflächen weltweit Standards zu setzen und sich damit als Marke in der Hausgeräteindustrie zu etablieren“, so Dr. Ulrich Ackermann, Mitglied der Konzernleitung von SCHOTT, der die Auszeichnung in Berlin zusammen mit Stefan Marc Schmidt, Marketing- und Vertriebsleiter der SCHOTT Business Unit Home Tech, entgegennahm.

Das erfolgreiche Produkt des Unternehmens steht dank seiner steten Weiterentwicklung für höchste Qualität. „Never stop inventing“ - diese Philosophie macht die Marke SCHOTT CERAN® aus, denn die schwarze Glaskeramik-Kochfläche aus Mainz ist nicht nur über 40 Jahre alt, sondern befindet sich auch dank permanenter Weiterentwicklung schon in der 7. Generation. Mittlerweile wurde CERAN® weltweit bereits mehr als 110 Millionen Mal verkauft.

Mit CERAN® setzte SCHOTT erneut Standards auch bei der Einführung eines patentierten, umweltfreundlichen Produktionsverfahrens. Stefan Marc Schmidt ergänzt: „Wir sind das erste Unternehmen weltweit, das bei der Herstellung der schwarzen Glaskeramik auf den Einsatz von Arsen und Antimon verzichten konnte.“ SCHOTT gestaltet Trends in der Küche aktiv mit – z.B. mit der Entwicklung einer transparenten und einer weißen Glaskeramik, mit individuellen Farbdekoren und -beschichtungen oder mit Innovationen zur intelligenten Anzeige- und Beleuchtungstechnik. Heute bedient CERAN® zunehmend den wachsenden Markt der Induktionsherde.

SCHOTT ist ein internationaler Technologiekonzern mit mehr als 125 Jahren Erfahrung auf den Gebieten Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien. Mit vielen seiner Produkte ist SCHOTT weltweit führend. Hauptmärkte sind die Branchen Hausgeräteindustrie, Phar¬mazie, Elektronik, Optik, Solar¬energie, Transportation und Architektur. Das Unternehmen hat den klaren Anspruch, mit hochwertigen Produkten und intelligenten Lösungen zum Erfolg seiner Kunden beizutragen und SCHOTT zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu machen. SCHOTT bekennt sich zum nachhaltigen Wirtschaften und setzt sich be-wusst für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt ein. In 40 Ländern ist der SCHOTT Konzern mit Produktions- und Vertriebsstätten kundennah ver-treten. 17.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Weltumsatz von rund 2,9 Milliarden Euro. Die SCHOTT AG mit Hauptsitz in Mainz ist ein Unternehmen der Carl-Zeiss-Stiftung.
Presse- und Medienkontakt
SCHOTT AG
Dr. Haike Frank
PR Manager
Hattenbergstraße 10
55122 Mainz

Tel.: +49 (0)6131/66-4088
Fax: +49 (0)3641/2888-9141
E-Mail
Weitere Informationen
SCHOTT AG
Klaus Bernhard Hofmann
Leiter Corporate Public Relations
Hattenbergstraße 10
55122 Mainz
Germany
Tel.: +49 6131/66-3662
Fax: +49 3641/2888-9140
E-Mail