Thermosicherungstechnologie

Thermosicherungen sind zuverlässige thermische Schutzvorrichtungen zum Schutz elektrischer Haushalts- und Industriegeräte vor Feuer aufgrund von Überhitzung. Der qualitativ hochwertige Standard unserer Wärmeabschaltungstechnologie entspricht zahlreichen internationalen Normen und wird in Werken hergestellt, die von der internationalen Organisation für Normung (ISO9001/14001 Qualitätsstandard) zertifiziert sind.

Konzept 

Thermosicherungen sind in den Stromkreislauf der Geräte integriert, bei denen eine Temperaturüberwachung erforderlich ist. Der Strom wird in der Sicherung durch einen Mechanismus mit einem Wärmefühler aus organischem Material oder einer schmelzenden Legierung geleitet. Um die hermetische Abdichtung zu erreichen, ist jedes Gerät mit Harz abgedichtet.

Das Arbeitsprinzip basiert auf dem Konzept, dass der Wärmefühler schmilzt, sobald die spezifische Umgebungstemperatur erreicht wird. Folglich wird die Stromversorgung sofort unterbrochen, um das Gerät vor Überhitzung und Feuer zu schützen. Alle Thermosicherungstypen arbeiten irreversibel. Sobald die thermische Reaktion statt gefunden hat, ist sie irreversibel und die Thermosicherung muss somit ersetzt werden.

Wir bieten eine große Auswahl von Thermosicherungen für einen großen Temperatur- und Nennstrombereich sowie spezifische Varianten an, um den Bedürfnissen jeder Anwendung perfekt zu entsprechen. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Thermosicherungen-Seiten oder in unserem Katalog SEFUSE® auf der Download-Seite.


Vorteile der Technologie

Unsere Thermosicherungstechnologie, Basis der SEFUSE® Produkte, bietet die folgenden Vorteile:
  • Umweltfreundliche Technologie, einige Versionen erfüllen die Richtlinie der Elektro- und Elektronikschrottbestimmung (WEEE) sowie die Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (RoHS)
  • Außergewöhnliche Empfindlichkeit gegenüber als abnormal bestimmten Temperaturen aufgrund der kleinen Größe der Thermosicherungen
  • Die Harzabdichtung garantiert hohe Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Einige Versionen können mit hohen Stromstärken (0.5A – 15A ) betrieben werden
  • Große Bandbreite von Betriebstemperaturen (73°C – 240°C)

Anwendungsbereiche

Unsere Thermosicherungstechnologie, Basis der SEFUSE® Produkte, wird in vielen Anwendungsbereichen eingesetzt, so zum Beispiel:
  • Bügeleisen, Haartrockner und Heizgeräte
  • Kühlschränke, Reiskocher, Wasserkocher, Kaffeemaschinen
  • Klimageräte, Ventilatoren, Elektro-Ventilatoren, Gaskocher
  • Transformatoren, Energieversorgungsgeräte, Adapter, Elektromagneten
  • Aufladegeräte, Akkumulatoren
  • Kopierer, Laserstrahldrucker, Stromanschlüsse