Mikroelektronikgehäuse mit Glas-Metall-Technologie (GTMS)

Neben den Standarddurchführungen, wie den TO-Baureihen, gibt es zahlreiche opto-elektronische Anwendungen, die spezielle Gehäuse benötigen. Dies reicht von einzelnen Sensoren bis hin zu kompletten Schaltsystemen, die im Ganzen gekapselt werden.

Mikroelektronikgehäuse mit Glas-Metall-Technologie sind exakt nach den Anforderungen der zu schützenden Bauteile angefertigt und erfüllen drei wesentliche Funktionen:
  • Sie versorgen die elektronischen Komponenten mit Strom
  • Sie schützen die sensiblen Bauteile vor schädlichen Umwelteinflüssen
  • Sie sorgen für eine dauerhaft stabile Übertragung der optischen Signale
News, Messen & Events
27.
November
Messe IBTE 2017, Shenzhen, China, 27.11 - 29.11.2017
13.
November
Messe Compamed, Düsseldorf, Deutschland, 13.11 - 16.11.2017
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.