Glas-Metall-Gehäuse (GTMS)

Neben den Standarddurchführungen, wie den TO-Baureihen, gibt es zahlreiche opto-elektronische Anwendungen, die spezielle Gehäuse benötigen. Dies reicht von einzelnen Sensoren bis hin zu kompletten Schaltsystemen, die im Ganzen gekapselt werden.

Glas-Metall-Gehäuse sind exakt nach den Anforderungen der zu schützenden Bauteile angefertigt und erfüllen drei wesentliche Funktionen:
  • Sie versorgen die elektronischen Komponenten mit Strom
  • Sie schützen die sensiblen Bauteile vor schädlichen Umwelteinflüssen
  • Sie sorgen für eine dauerhaft stabile Übertragung der optischen Signale
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.