Keramik-Metall-Gehäuse (SCHOTT CerTMS®)

Der Trend zur Miniaturisierung in der Elektronik- und Kommunikationsbranche ist ungebrochen und verlangt im Bereich der hermetischen Gehäuse-Technologie nach neuen Lösungen. Auf immer kleinerem Raum müssen immer größere Datenmengen so schnell wie möglich transportiert werden. Für Systeme mit außergewöhnlichen Leiterbahndesigns reichen herkömmliche eingeschmolzenen Glas-Metall-Durchführungen häufig nicht aus, hier sind flexiblere Lösungen gefragt.

Hermetische Keramik-Metall-Durchführungen (SCHOTT CerTMS®) nutzen mehrlagige Keramik-Durchführungen für eine schnelle und dennoch sehr widerstandfähige Datenübertragung. Empfindliche Bauteile aller Art, von rein elektronischen über opto-elektronische bis hin zu mikro-elektronischen Systemen, werden von den hermetischen Gehäusen sicher geschützt.