Röntgenopaker Zusatzstoff für Dentalkomposite

In der zahnmedizinischen Diagnostik ist es außerordentlich wichtig, dass jedes Material, das in den Körper implantiert wird, radiografisch wahrnehmbar (auf dem Röntgenbild sichtbar) und von Krankheitsauswirkungen und natürlichen Strukturen unterscheidbar ist. SCHOTT bietet einen Zusatzstoff für Zahnfüllungsmaterialien an, der eine extrem hohe Röntgenopazität bietet und zudem in der Korngröße SCHOTT NanoFine® erhältlich ist. Das radiopake Zusatzpigment kann in einem Standard-Verfahren silanisiert werden.