Produktbeschreibung

CERAN® Kochflächen, hergestellt von SCHOTT in Mainz, bestehen aus einer speziellen Glaskeramik, einem Werkstoff mit faszinierenden Eigenschaften: Diese Glaskeramik ist extrem temperaturstabil und übersteht unbeschadet abrupte Temperaturschocks im Bereich bis plus 750° Celsius. Um den aktuellen Umweltaspekten Rechnung zu tragen, ist es SCHOTT gelungen, die weltweit erste Glaskeramik ohne Zusatz von den Schwermetallen Arsen und Antimon herzustellen.

CERAN® ist ebenfalls unempfindlich gegenüber normalen mechanischen Belastungen in Küche und Profiküche. Die vier Millimeter dicke Glaskeramik-Kochfläche ist zudem sehr hitzedurchlässig. Sie läßt die Heizenergie nahezu ohne Wärmeverlust an das Kochgefäß und leitet kaum Wärme an die Seiten ab.

Glaskeramik wurde von SCHOTT ursprünglich für Spiegelträger von astronomischen Teleskopen entwickelt und hat sich dort, wie bei einer Vielzahl anderer technischer Anwendungen, über Jahrzehnte bewährt.
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.