7. Otto-Schott-Forschungspreis

Dr. Andreas Tünnermann, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutschland

Dr. Andreas Tünnermann
Prof. Tünnermann erhielt den Preis für seine herausragenden Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Festkörperlaser, insbesondere für seine bahnbrechenden Arbeiten zu Hochleistungs- Faserlasern, Kurzpuls-Faserlasern und Faserverstärkern, zu deren Entwicklung er Glas und andere Werkstoffe einsetzte.