AMIRAN<sup>®</sup> Museum für die islamischen Kunst Doha
AMIRAN®Museum für die islamischen Kunst Doha, Architekt: Jean-Michel Wilmotte

Das Projekt

Das Team

Das Material

Man kann sich kaum einen angemesseneren Ort für die islamischen Kunstschätze denken als dieses ungewöhnliche Museum, das von I.M. Pei geplant und mit durchdachten Innenräumen von Jean-Michel Wilmotte ausgestattet wurde.
SCHOTT AMIRAN® bietet die angemessene Umgebung für die orientalischen Ausstellungsstücke. Faseroptische Beleuchtung von SCHOTT setzt jedes der Kunstwerke in den 300 Vitrinen von Click Netherfield ins richtige Licht.

Das Projekt

Zurück
Kunstvoll in Szene gesetzt
Für die Kunstschätze der islamischen Welt könnte es wohl kaum einen passenderen Ort geben als diesen außergewöhnlichen Museumsbau, geplant von I.M. Pei und ergänzt durch die ausgewogen gestalteten Innenräume von Jean-Michel Wilmotte. Die auf fünf Geschosse rings um das Atrium verteilten Ausstellungsräume wurden von dem französischen Innenarchitekten Jean-Michel Wilmotte gestaltet. 410 schlichte, zum Teil raumhohe Vitrinen aus entspiegeltem Glas AMIRAN® von SCHOTT schaffen einen angemessenen Rahmen für die morgenländischen Exponate. In 300 der von Click Netherfield entworfenen Schaukästen setzt faseroptische Beleuchtung mit Bauteilen von SCHOTT zusätzlich jedes Kunstwerk gekonnt in Szene, ohne dass der Betrachter durch zu helles Licht beeinträchtigt wird.

Das Team

Zurück
Architekt
I.M. Pei, New York (USA)

Projektleiter
Emmanuel Brelot und Fabian Servagnat, Paris (F)

Innenarchitektur und Ausstellungsdesign
Jean-Michel Wilmotte, Paris (F)

Tragwerksplanung
Leslie E. Robertson Associates, New York (USA)

Lichtplanung
Fisher Marantz Stone, New York (USA)

Vitrinenkonzept und -herstellung
Click Netherfield Ltd., Livingston (UK)

Glashersteller
SCHOTT

Das Material

Zurück
SCHOTT AMIRAN® bietet die angemessene Umgebung für die orientalischen Ausstellungsstücke. Faseroptische Beleuchtung von SCHOTT setzt jedes der Kunstwerke in den 300 Vitrinen von Click Netherfield ins richtige Licht.

SCHOTT-Kompetenz
  • Entspiegeltes Glas SCHOTT AMIRAN® für die Vitrinen
  • Hochpräzise Glaskantenbearbeitung
  • Flexibel gestaltete Glasfaser für Decken- und Vitrinenbeleuchtung
  • Glasfaseroptische Bauteile in Längen zwischen 1,5 und 20 m