PYRAN® G

Auf einen Blick

Während kreisförmig angeordnete, ebene Glastafeln ein gebrochenes Bild erzeugen, ermöglichen gebogene PYRAN® G-Scheiben ein durchgehend klares und ganzheitliches Blickfeld. PYRAN® G ist ein monolithisches, thermisch teilvorgespanntes Borosilicatglas. Im Verformungsprozess wird PYRAN® G in die typische zylindrische Form gebracht.

Eingesetzt in Brandschutzverglasungen der Feuerwiderstandsklasse E(G) 30 besticht PYRAN® G durch die herausragende Transparenz eines Weißglases und dem optisch ansprechendem Design.
  • Borosilicatglas
  • Feuerwiderstandsklasse: E (G) 30
  • Glasdicken: 5, 6 und 8 mm
  • Maximal geprüfte Scheibengröße:
    1200 mm x 2000 mm bzw. 1000 mm x 2300 mm

Technical data

Glastyp Feuer-
wider-
stands-
klasse
Dicke Gewicht Ug-Wert g-Wert Licht-
transmission
Schall-
dämmwert
  nach EN 13501
[mm]
[kg/m2]
[W/m2K]
[%]
[%]
[dB]
PYRAN® G E(G) 30
5
11,4
 
91
92
30
E(G) 30
6
13,7
 
91
92
31
E(G) 30
8
18,2
 
90
92
32

Downloads

SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.