SCHOTT Group Home

i-Linienglas

i-LINIENGLAS – FÜR ANWENDUNGEN MIT HOHEN ANFORDERUNGEN AN DIE UV-DURCHLÄSSIGKEIT

Als i-Liniengläser, deren Name sich auf die i-Wellenlänge bezieht, bezeichnet man die Gläser, die sowohl über eine hohe UV-Durchlässigkeit bei 365 nm als auch über eine hohe Brechzahlhomogenität verfügen. Diese Glastypen N-BK7HTi, FK5HTi, LF5HTi und LLF1HTi sind in kundenspezifischen Formen und als bearbeitete Komponente erhältlich.
SCHOTT verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.